22,00 €
22,00 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei*
0 °P sammeln
-64%
7,99 €**
Als Mängelexemplar kaufen
Früher 22,00 €
Jetzt nur 7,99 €**
inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
4 °P sammeln
Neu kaufen
22,00 €
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
Als Mängelexemplar kaufen
Statt 22,00 €
7,99 €
inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
4 °P sammeln
    Gebundenes Buch

2 Kundenbewertungen

Blühender Flieder klettert ins Fenster hinein. Die Zugehfrau verteilt großzügig Klosterfrau Melissengeist an die Kinder. Und der Pfarrer vergisst eine Hochzeit in seiner Kirche. Atmosphärisch dicht beschreibt Claudia Hagge ihre Kindheit in einem norddeutschen Pfarrhaus. Früh steht sie im Fokus der Dorfgemeinschaft, ist Projektionsfläche für Neid und Spott. Gleichzeitig bestimmen Werte wie Toleranz, Konfliktfähigkeit und innere Freiheit ihren Alltag. Ein faszinierendes Memoir, das zeigt, warum Pastorentöchter wie Angela Merkel, Jane Austen oder Katy Perry so oft Erfolgskinder sind.…mehr

Produktbeschreibung
Blühender Flieder klettert ins Fenster hinein. Die Zugehfrau verteilt großzügig Klosterfrau Melissengeist an die Kinder. Und der Pfarrer vergisst eine Hochzeit in seiner Kirche. Atmosphärisch dicht beschreibt Claudia Hagge ihre Kindheit in einem norddeutschen Pfarrhaus. Früh steht sie im Fokus der Dorfgemeinschaft, ist Projektionsfläche für Neid und Spott. Gleichzeitig bestimmen Werte wie Toleranz, Konfliktfähigkeit und innere Freiheit ihren Alltag. Ein faszinierendes Memoir, das zeigt, warum Pastorentöchter wie Angela Merkel, Jane Austen oder Katy Perry so oft Erfolgskinder sind.
  • Produktdetails
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Artikelnr. des Verlages: 2662
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 317
  • Altersempfehlung: ab 16 Jahren
  • Erscheinungstermin: Dezember 2019
  • Deutsch
  • Abmessung: 223mm x 143mm x 27mm
  • Gewicht: 464g
  • ISBN-13: 9783785726624
  • ISBN-10: 3785726627
  • Artikelnr.: 56543726
Autorenporträt
Claudia Hagge ist seit 33 Jahren als Journalistin, Autorin und Medienberaterin tätig. Sie hat für alle großen Zeitungsverlage in Deutschland gearbeitet. Sie war Reporterin, Autorin und Ressortleiterin bei BILD. Sie schrieb für das People-Magazin BUNTE. Sie war Chefredakteurin der ersten Zeitschrift für Frauen 50plus, die sie entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht hat. Heute arbeitet sie selbständig als Journalistin und schreibt Bücher. Sie lebt in der Nähe von Hamburg.

Rezensionen
"[Claudia Hagges] Schreibstil ist süffig und steht in angenehmem Kontrast zu der doch ernsten Materie [...]. Hagge ist der Spagat gelungen, ein unterhaltsames Buch über eine keineswegs nur unterhaltsame Kindheit zu schreiben." Stefan Hans Kläsener, Flensburger Tageblatt, 06.04.2020