Guilty - Zeit der Vergeltung - Krafzik, Marion
9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Eiskalt wie der schwedische Winter: ein beklemmender Psychothriller von Marion Krafzik.
Das Leben der jungen Staatsanwältin Emilia Gustafsson scheint perfekt. Erfolgreich arbeitet sie am Stockholmer Gericht, lebt idyllisch am Meer und ist seit kurzem mit ihrer großen Liebe Nicolas verheiratet.
Doch unvermittelt verändert sich ihr Mann. Er wird gewalttätig, aufbrausend und undurchsichtig. Emilia flieht zu ihrem Vater Charlie, einem pensionierten Richter - der wenig später bei einer Jagd in den Wäldern um Sällsjö Selbstmord begeht. Für Emilia bricht eine Welt zusammen. Ein schrecklicher
…mehr

Produktbeschreibung
Eiskalt wie der schwedische Winter: ein beklemmender Psychothriller von Marion Krafzik.

Das Leben der jungen Staatsanwältin Emilia Gustafsson scheint perfekt. Erfolgreich arbeitet sie am Stockholmer Gericht, lebt idyllisch am Meer und ist seit kurzem mit ihrer großen Liebe Nicolas verheiratet.

Doch unvermittelt verändert sich ihr Mann. Er wird gewalttätig, aufbrausend und undurchsichtig. Emilia flieht zu ihrem Vater Charlie, einem pensionierten Richter - der wenig später bei einer Jagd in den Wäldern um Sällsjö Selbstmord begeht. Für Emilia bricht eine Welt zusammen. Ein schrecklicher Verdacht beschleicht sie: Hat Nicolas etwas damit zu tun? Schon bald ist auch sie selbst in höchster Gefahr.
  • Produktdetails
  • Verlag: Amazon Publishing / Edition M
  • Artikelnr. des Verlages: 2496705913
  • Seitenzahl: 351
  • Erscheinungstermin: 9. Februar 2021
  • Deutsch
  • Abmessung: 186mm x 126mm x 24mm
  • Gewicht: 380g
  • ISBN-13: 9782496705911
  • Artikelnr.: 60483996
Autorenporträt
Aufgewachsen in der Lüneburger Heide, arbeitete Marion Krafzik zunächst als Fotografin bevor sie nach Hamburg zog und dort die Fotografie gegen bewegte Bilder tauschte. Sie wurde Regisseurin für Werbung und Image Filme. Der Drang nach Weite und Abenteuer führte Marion Krafzik nach Südafrika. Dort gründete sie eine Safari-Firma und fing an zu schreiben. Mit vielen Geschichten, Eindrücken und Erlebnissen kehrte sie nach Jahren wieder zurück in die Lüneburger Heide.

Sie liebt es, Geschichten über die menschlichen Abgründe zu schreiben - all das, was tief in uns verborgen ist.