8,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
4 °P sammeln

Bewertung von anette1809 - katzemitbuch.de aus Sulzheim

Wer kennt es nicht, das Märchen von dem Mädchen, mit Haut weiß wie Schnee, mit Lippen rot wie Blut und mit Haaren schwarz wie Ebenholz. Benjamin Lacombe hat den …


    Audio CD

25 Kundenbewertungen

"Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?" Das beliebteste Märchen der Brüder Grimm vom wunderschönen Schneewittchen, den sieben Zwergen und der bösen Stiefmutter wurde vom Rundfunk der DDR in einer zauberhaft musikalischen Inszenierung mit den großartigen Sprecherinnen Gisela Fritsch, Inge Keller u.v.a. umgesetzt.
Hörspiel mit Gisela Fritsch, Inge Keller, Hans Hildebrandt u.v.a. 1 CD 41 min
…mehr

Produktbeschreibung
"Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?" Das beliebteste Märchen der Brüder Grimm vom wunderschönen Schneewittchen, den sieben Zwergen und der bösen Stiefmutter wurde vom Rundfunk der DDR in einer zauberhaft musikalischen Inszenierung mit den großartigen Sprecherinnen Gisela Fritsch, Inge Keller u.v.a. umgesetzt.

Hörspiel mit Gisela Fritsch, Inge Keller, Hans Hildebrandt u.v.a.
1 CD 41 min
  • Produktdetails
  • Verlag: Der Audio Verlag, Dav
  • Anzahl: 1 Audio CD
  • Gesamtlaufzeit: 41 Min.
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • Erscheinungstermin: 23. September 2016
  • ISBN-13: 9783862318384
  • Artikelnr.: 44906766
Autorenporträt
Die Brüder JACOB (1785 - 1863) und WILHELM GRIMM (1786 - 1859) verbrachten Jahre damit, beliebte Sagen und Märchen wie »Schneewittchen«, »Aschenputtel«, »Dornröschen« oder »Die Bremer Stadtmusikanten« zu sammeln. So entstanden ihre aus mehr als 200 Geschichten bestehenden Kinder- und Hausmärchen, die als eine der berühmtesten Märchensammlungen der Welt viele Generationen von Schriftstellern, Komponisten, Künstlern, Forschern und Filmemachern beeinflusst hat. GISELA FRITSCH (1936 - 2013) war eine beliebte Schauspielerin, Synchron- und Hörbuchsprecherin. Bekannt wurde sie als deutsche Stimme von Judi Dench und Susan Sarandon sowie in der Rolle der »Karla Kolumna« in den Hörspielserien »Benjamin Blümchen«, »Bibi Blocksberg« und »Bibi und Tina«. Für ihre Arbeit wurde sie 2006 mit dem Deutschen Preis für Synchron ausgezeichnet.
Rezensionen
Grandios aber sind die Bilder, sie machen dieses Buch tatsächlich zu einem Kunstgenuss, denn sie gehen zurück zu dem Urmärchen, hier wird mit klaren Strichen gemalt, das ist mal beklemmend-bedrohlich, mal unschuldig-schön. Kim Kindermann, Deutschlandradio Kultur Sicherlich eines der schönsten Bilderbücher des Jahres. Cosmopolitan Der junge Pariser Illustrator Benjamin Lacombe, der langsam aber sicher eine große Fangemeinde um sich schart, findet magisch schöne Bilder, in denen man schwelgt. Bolero Märchenhaft morbider Charme - Lacombes Bilder sind voller dunkler Magie. Neue Presse Hannover Denn diese Schneewittchen-Welt ist genauso wie das Märchen selbst: durchaus böse und bedrohlich - nicht so zugekleistert niedlich wie manche "für Kinder bearbeitete" Version. Deshalb sollte dieses grandiose Buch in keiner Märchenbuch-Sammlung fehlen. Saarbrücker Zeitung Benjamin Lacombes Illustrationen sind von einer unglaublichen Zartheit ... und machen dieses Buch zu einem wahren Sammlerstück! literatopia.de