Wolkenbilder und Möwendreck - Calvert, Kristina; Dittmer, Sabine
16,90
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Buch mit Leinen-Einband

Wie lächeln Zitronenfalter? Gibt es eigentlich nur das, was man anfassen kann? Wo ist die Zeit, wenn ich keine Uhr habe? Kinder wollen alles ganz genau wissen. Wer kennt sie nicht, diese hartnäckigen Fragen nach dem Woher und Warum. Für Kinder ist die Welt voller Wunder und dem möchte die bekannte Kinderphilosophin Kristina Calvert zusammen mit Sabine Dittmer mit diesem Buch nachgehen. Dazu greifen die beiden Autorinnen die vier Grundfragen der Philosophie auf und widmen ihnen jeweils vier Möwen- oder Wolkengeschichten, die zum Selberdenken, Miteinanderdenken und Weiterdenken anregen.…mehr

Produktbeschreibung
Wie lächeln Zitronenfalter?
Gibt es eigentlich nur das, was man anfassen kann?
Wo ist die Zeit, wenn ich keine Uhr habe?
Kinder wollen alles ganz genau wissen. Wer kennt sie nicht, diese hartnäckigen Fragen nach dem Woher und Warum. Für Kinder ist die Welt voller Wunder und dem möchte die bekannte Kinderphilosophin Kristina Calvert zusammen mit Sabine Dittmer mit diesem Buch nachgehen. Dazu greifen die beiden Autorinnen die vier Grundfragen der Philosophie auf und widmen ihnen jeweils vier Möwen- oder Wolkengeschichten, die zum Selberdenken, Miteinanderdenken und Weiterdenken anregen. Träumerisch minimalistische Farbzeichnungen von Sabine Dittmer ergänzen und erweitern die Gedankenspiele. Ein kluges und buntes Gedankenkunstwerk für Kinder und Erwachsene mit Glossar und Einführung ins philosophische Staunen und Fragen.
  • Produktdetails
  • Kleine Philosophische Bibliothek
  • Verlag: Aracari
  • Seitenzahl: 44
  • Altersempfehlung: ab 5 Jahren
  • Erscheinungstermin: Februar 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 224mm x 228mm x 13mm
  • Gewicht: 367g
  • ISBN-13: 9783905945188
  • ISBN-10: 3905945185
  • Artikelnr.: 32676580
Autorenporträt
Kristina Calvert wurde 1961 geboren und ist promovierte Kinderphilosophin, Dozentin, Lehrerin, Autorin und Mutter von Zwillingsmädchen. Sie leitet seit 2006 das Forschungsprojekt 'PhiNa-Philosophieren mit Kindern' über naturwissenschaftliche Fragen in der integrativen Begabtenförderung. Kristina Calvert hat zahlreiche Bücher veröffentlicht und Auszeichnungen erhalten. Sabine Dittmer wurde 1960 in Oldenburg geboren. Nach einigen Jahren als Erzieherin und einem Kunststudium arbeitet sie seit 2000 als freie Künstlerin, Illustratorin und Autorin in Hamburg, wo sie auch Workshops mit Kindern und Erwachsenen durchführt. In ihren experimentellen Bilderbüchern finden Gedanken und Geschichten einen persönlichen Ausdruck.