9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Seit Thessa - die toughe Hausverwalterin, die sie vielleicht noch aus "Humor und Hausverstand erwünscht" kennen - Michaels Verlobungsring am Finger trägt und der Hochzeitstermin feststeht, könnte ihr Leben total perfekt sein - wäre da nicht ihre Schwiegermutter in spe, ihr pubertierender Sohn und diese kleine Eifersucht auf ihre Lieblingsfeindin Judith. Aber auch mit ihrem Exmann und dessen Freundin hat sie es nicht immer leicht, halten die beiden sich doch für Experten in Sachen Erziehung. Da Thessa gerne kocht, sind die einzelnen Kapitel nach Speisen benannt, die für die Regionen, in denen…mehr

Produktbeschreibung
Seit Thessa - die toughe Hausverwalterin, die sie vielleicht noch aus "Humor und Hausverstand erwünscht" kennen - Michaels Verlobungsring am Finger trägt und der Hochzeitstermin feststeht, könnte ihr Leben total perfekt sein - wäre da nicht ihre Schwiegermutter in spe, ihr pubertierender Sohn und diese kleine Eifersucht auf ihre Lieblingsfeindin Judith.
Aber auch mit ihrem Exmann und dessen Freundin hat sie es nicht immer leicht, halten die beiden sich doch für Experten in Sachen Erziehung.
Da Thessa gerne kocht, sind die einzelnen Kapitel nach Speisen benannt, die für die Regionen, in denen die Geschichte spielt (Wien, Hamburg und Salzburg) typisch sind. Hobbyköche finden im Anhang die dazu gehörigen Rezepte.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • 2. Aufl.
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 31. Mai 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 216mm x 134mm x 15mm
  • Gewicht: 287g
  • ISBN-13: 9783739200965
  • ISBN-10: 3739200960
  • Artikelnr.: 44098966
Autorenporträt
Teufl-Heimhilcher, Brigitte
Brigitte Teufl-Heimhilcher, geb. 1955, ist verheiratet und arbeitet als Immobilienfachfrau in Wien. Seit einigen Jahren schreibt die kommunikative Hobbyköchin heitere Gesellschaftsromane, in denen sie sich auf unterhaltsame Weise mit dem Alltag, Beziehungen aller Art und gesellschaftspolitisch relevanten Fragen auseinandersetzt.