9,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von Leseratte aus Oberbayern

Ich habe dieses Buch verschlungen. Die Protagonisten Laura Gottberg und Angelo Guerrini sind so lebendig und echt beschrieben, dass man sie glatt vor sich sieht. Die Dialoge …


    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Die Kommissarin, der Commissario und ein Mord
Die Gruppe, die sich im alten Kloster von Montalcino einquartiert hat, wird von den Dorfbewohnern argwöhnisch beobachtet. Schließlich gehören deutsche Touristen an den Strand oder vor kunsthistorisch bedeutsame Gebäude. Doch diese acht Urlauber aus München suchen vor allem Ruhe, Besinnung und Selbsterfahrung. Deswegen sind sie hierher gekommen, in die flirrende Hitze der Toskana. Mit der Ruhe ist es allerdings schnell vorbei, als in einem nahen Waldstück eine Leiche gefunden wird... Laura Gottbergs erster Fall…mehr

Produktbeschreibung
Die Kommissarin, der Commissario und ein Mord
Die Gruppe, die sich im alten Kloster von Montalcino einquartiert hat, wird von den Dorfbewohnern argwöhnisch beobachtet. Schließlich gehören deutsche Touristen an den Strand oder vor kunsthistorisch bedeutsame Gebäude. Doch diese acht Urlauber aus München suchen vor allem Ruhe, Besinnung und Selbsterfahrung. Deswegen sind sie hierher gekommen, in die flirrende Hitze der Toskana. Mit der Ruhe ist es allerdings schnell vorbei, als in einem nahen Waldstück eine Leiche gefunden wird... Laura Gottbergs erster Fall
  • Produktdetails
  • rororo Taschenbücher Nr.33262
  • Verlag: ROWOHLT Taschenbuch / Rowohlt Taschenbuch
  • Seitenzahl: 553
  • Erscheinungstermin: 1. September 2008
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 125mm x 32mm
  • Gewicht: 429g
  • ISBN-13: 9783499332623
  • ISBN-10: 3499332620
  • Artikelnr.: 23344169
Autorenporträt
Bevor Felicitas Mayall sich ganz der Schriftstellerei widmete, arbeitete sie als Journalistin bei der Süddeutschen Zeitung . Wenn sie nicht gerade in Italien für ihre Geschichten recherchiert oder mit ihrem Ehemann Paul durch dessen australische Heimat wandert, ist sie in ihrem Haus in der Nähe von München anzutreffen.
Rezensionen
Elegant geschrieben und klug konstruiert. Der Spiegel