Benutzer
zu den Top-Rezensenten

Benutzername: Leseratte
Wohnort: Oberbayern
Über mich:
Danksagungen: 12 (erhaltene)


Bewertungen

Insgesamt 8 Bewertungen
Bewertung vom 04.01.2011
Nacht der Stachelschweine / Laura Gottberg Bd.1
Mayall, Felicitas

Nacht der Stachelschweine / Laura Gottberg Bd.1


ausgezeichnet

Ich habe dieses Buch verschlungen.
Die Protagonisten Laura Gottberg und Angelo Guerrini sind
so lebendig und echt beschrieben, dass man sie glatt vor sich sieht.

Die Dialoge sind ein wahrer Genuss und man muss häufig schmunzeln.
Situationen mit Lauras Kindern oder ihrem Vater sind derart genial
aus dem Leben gegriffen, dass das Lesen einfach nur Spass macht.

Der erste Fall von Laura Gottberg ist spannend, lebendig und macht
Lust auf Italien, so dass ich beim Lesen das ein oder andere Glas Wein
mit Käse genossen habe. (Alle andere Fälle stehen dem Ersten in nichts nach,
im Gegenteil, sie machen noch mehr süchtig!!)

Auch der Italiener um die Ecke sieht uns wieder öfter, seit ich diese Bücher verschlinge ;o)

Ich bin jetzt beim 4. Fall von Laura Gottberg, die restlichen 2 Fälle stehen schon lesebereit
hier im Regal. Mittlerweile muss ich mich schon beim Lesen bremsen,
da ich mich nicht von diesen tollen Romanfiguren trennen möchte.
Ich genieße jede Seite der Bücher und es graut mir jetzt schon davor wenn ich sie
alle zu Ende gelesen habe.

Bitte liebe Felicitas beeilen Sie sich mit einem 7. Fall!

3 von 3 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 09.11.2010
Wächter des Kreuzes
Asensi, Matilde

Wächter des Kreuzes


sehr gut

Auch ich bin zufällig beim Stöbern in der Buchhandlung
über dieses Buch gestolpert.
Wer sich eisern durch den trockenen, teilweise schwer verständlichen
ersten Teil des Buches kämpft, wird belohnt!
Kommt die Sache erst mal richtig ins Rollen, ist es ein spannedes Buch,
welches den Leser an viele interessante Schauplätze führt
und mit einigen Rätsen konfrontiert.

Spannung ist garantiert,
gemischt mit viel Wissen, Geschichte und mit etwas Witz verfeinert.
Klasse Mischung

Bewertung vom 09.11.2010
Die achte Sünde
Vandenberg, Philipp

Die achte Sünde


sehr gut

Ein spannendes Buch für alle die auf Geheimnisse rund
um den Vatikan, den Glauben und Religion stehen.
Flüssig und verstädlich geschrieben, spannend bis zu letzt.

Absolut empfehlenswert.

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 09.11.2010
Todesschrei / Todestrilogie Bd.1
Rose, Karen

Todesschrei / Todestrilogie Bd.1


ausgezeichnet

Kennen Sie das wenn man fast traurig ist weil eine Story schon zu Ende ist,
man aber am liebsten weiter lesen würde??!!

Noch mehr Gänsehaut, mehr von den Leuten, die man ganz nett gefunden hat,
wissen was wird aus ihnen, wie geht es weiter...

Genau so ist das hier!
Absolute Spannung, Charm, Witz und ab und an knistert es auch...
Tolle Protagonisten, klasse Story und das BESTE ist,
da kommen noch 2 Bücher nach!!

Unbedingt die Triologie lesen!

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 09.11.2010
Das Verhängnis
Fielding, Joy

Das Verhängnis


gut

Ein gutes, spannendes Buch das sich sehr flüssig lesen lässt.
Es kommen nur wenig verschiedene Personen vor,
die Handlung ist leicht zu verstehen und es ist an keiner Stelle langweilig
oder in die Länge gezogen.
Jedoch ist man von Joy Fielding schon Besseres gewohnt.

Trotz allem lesenswert und gerade auf Reisen,
im Urlaub oder für "Selten-Leser" geeignet,
da man sich nicht auf eine komplizierte Handlung konzentrieren muss
aber trotzdem wissen möchte wie es weiter geht.

1 von 2 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 09.11.2010
Der verbotene Ort / Kommissar Adamsberg Bd.8
Vargas, Fred

Der verbotene Ort / Kommissar Adamsberg Bd.8


sehr gut

Das war mein erster Fred Vargas Krimi und ich bin begeistert.
Zuerst musste ich mich in den Schreibstil von Fred Vargas einfinden.
Ihre Art zu Schreiben ist genauso außergewöhnlich wie ihre
Charaktere die sie beschreibt.
Ist man erst mal "drin" ist es ein Genuss zu lesen.
Ein anspruchsvoller Schreibstil mit einem hintergründigen Humor,
der wirklich Spaß macht.
Spannung kommt natürlich nicht zu kurz.

Habe mir vor einigen Tagen das erste Buch aus der Komissar Adamsberg-Serie
zugelegt, da mich dieses Buch hier hungrig auf mehr gemacht hat.

3 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 09.11.2010
Die verborgene Kammer
Kastner, Corinna

Die verborgene Kammer


ausgezeichnet

Diese Buch ist einfach nur klasse.
Corinna Kastner schafft es,
dass der Leser sich alles gut vorstellen kann.
Man hat richtig lebendige Bilder im Kopf beim Lesen.
Es entsteht viel Gefühl, Romantik, Drama, Spannung
und man kann dieses Buch kaum aus der Hand legen.
Es spielt sowohl in der Vergangenheit als auch in der
Gegenwart und zieht den Leser in seinen Bann.

Ich bin mit meinem Mann dieses Jahr eine Woche ins Fischland gefahren,
da diese Gegend im Buch so toll beschrieben war, dass ich da unbedingt mal hin wollte.
Wir sind dann auch den Weg von Wustrow nach Ahrenshoop gelaufen,
wie es Viktoria mit ihrer Freundin im Buch auch macht.
(Eine wirklich traumhafte Gegend)

Ein geniales Buch, welches überhaupt nicht kitschig ist,
wie vielleicht der Titel "Romantic Thrill" vermuten lässt.

5 von 6 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.

Bewertung vom 09.11.2010
Totengrund / Jane Rizzoli Bd.8
Gerritsen, Tess

Totengrund / Jane Rizzoli Bd.8


ausgezeichnet

Ich habe dieses Buch gleich am Wochenende nach der Veröffentlichung verschlungen!
Das ist mal eine ganz andere Story als die voherigen Rizzoli Bücher,
die ich schon super fand.
Echt fesselnd, spannend und an keiner Stelle langatmig.
Werde es jetzt gleich an meinen Mann weiter reichen,
der liest Tess Gerritsen nämlich genauso begeistert wie ich.

Für alle die die Bücher mit Maura Isles und Jane Rizzoli noch nicht
kennen; unbedingt lesen. (Allerdings sollte man die Reihenfolge der
Bücher einhalten, da man auch Privates über die Hauptfiguren erfährt.)

12 von 13 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.