Grimms Märchen - Grimm, Jacob
Zur Bildergalerie
22,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Buch mit Leinen-Einband

Die schönsten Märchen der Brüder Grimm - traumhaft illustriert!
Hänsel und Gretel, Schneewittchen, die Bremer Stadtmusikanten, Dornröschen oder der Froschkönig - all diese Märchen gehören seit Generationen zu den bekanntesten und beliebtesten Märchen der Welt!
Für diese Ausgabe wurden die schönsten Märchen der Brüder Grimm kindgerecht und leicht verständlich nacherzählt. Das Besondere sind jedoch die traumhaft schönen Bilder der Kinderbuchillustratorin Anne Hofmann, die das Buch zu einem echten Märchenschatz werden lassen.
Lieblingsmärchen mit wunderschönen Bildern
…mehr

Produktbeschreibung
Die schönsten Märchen der Brüder Grimm - traumhaft illustriert!

Hänsel und Gretel, Schneewittchen, die Bremer Stadtmusikanten, Dornröschen oder der Froschkönig - all diese Märchen gehören seit Generationen zu den bekanntesten und beliebtesten Märchen der Welt!

Für diese Ausgabe wurden die schönsten Märchen der Brüder Grimm kindgerecht und leicht verständlich nacherzählt. Das Besondere sind jedoch die traumhaft schönen Bilder der Kinderbuchillustratorin Anne Hofmann, die das Buch zu einem echten Märchenschatz werden lassen.

Lieblingsmärchen mit wunderschönen Bildern

  • Produktdetails
  • Verlag: Esslinger in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
  • 9. Aufl.
  • Seitenzahl: 160
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • Erscheinungstermin: 17. September 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 287mm x 223mm x 20mm
  • Gewicht: 944g
  • ISBN-13: 9783480235780
  • ISBN-10: 3480235786
  • Artikelnr.: 59085479
Autorenporträt
Brüder Grimm§Die Brüder Grimm, Jacob ( 4. Januar 1785 in Hanau, 20. September 1863 in Berlin) und Wilhelm Grimm ( 24. Februar 1786 in Hanau, 16. Dezember 1859 in Berlin), sind als Sprachwissenschaftler und Sammler von Märchen (Grimms Märchen) bekannt. Die Brüder Grimm sammelten und gaben u.a. die Kinder- und Hausmärchen heraus, die nach Inhalt und Form verschiedene Arten prosaischer Volksdichtung (Zauber-, Schwank-, Tiermärchen, Lügengeschichten, Gleichniserzählungen, Legenden) enthielten. Diese Sammlung wurde von ihnen in sieben Neuauflagen erweitert und verbessert. Die Ausgabe letzter Hand (1857) enthält 200 Geschichten. Die Märchen der Brüder Grimm wurden bis heute immer wieder neu aufgelegt, in fast alle Sprachen übersetzt und erlangten so weltliterarische Wirkung.