Die Kinder aus Theresienstadt (Mängelexemplar) - Kacer, Kathy
Zur Bildergalerie

Früher 5,00
als Mängelexemplar:
Jetzt nur 2,50**
versandkostenfrei*
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Frühere Preisbindung aufgehoben
Sofort lieferbar
1 °P sammeln

Mängelexemplar
Lieferung nur solange der Vorrat reicht!

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Wochenlang üben die 13-jährige Clara und ihre Freunde im Getto die Oper "Brundibar" ein. So lässt sich der angsterfüllte, entbehrungsreiche Lageralltag besser überstehen. Eines Tages merken die Kinder allerdings, dass ihre Aufführung missbraucht werden soll...

Produktbeschreibung
Wochenlang üben die 13-jährige Clara und ihre Freunde im Getto die Oper "Brundibar" ein. So lässt sich der angsterfüllte, entbehrungsreiche Lageralltag besser überstehen. Eines Tages merken die Kinder allerdings, dass ihre Aufführung missbraucht werden soll...
  • Produktdetails
  • Ravensburger Taschenbücher Bd.54440
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 224
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • Erscheinungstermin: 13. April 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 181mm x 124mm x 16mm
  • Gewicht: 185g
  • ISBN-13: 9783473544400
  • ISBN-10: 347354440X
  • Artikelnr.: 44329569
Autorenporträt
Yvonne Hergane, geb. 1968 und schon immer unheilbar mit dem Büchervirus infiziert, absolvierte nach dem Abitur erst ein Magisterstudium in Germanistik und Anglistik in Augsburg und dann ein Aufbaustudium Buchwissenschaft in München. Seit Mitte der 90er Jahre arbeitet sie als freie Lektorin, Autorin und Übersetzerin aus dem Englischen und Rumänischen. Sie lebt mit Mann und Sohn in Hamburg und schreibt, neben Texten für Erwachsene, mit Vorliebe Bücher für Kinder und Jugendliche.

Kathy Kacer hat einen Masterabschluss in Psychologie und war viele Jahre lang in der Kinderpsychologie tätig. Zudem arbeitete sie als Kinderanimateurin. Schon seit vielen Jahren schreibt Kathy Kacer Geschichten. Der Fokus ihrer Bücher liegt auf jüdischen Themen.
Kathy Kacer ist verheiratet und hat zwei Kinder. Sie lebt sie in Toronto, Kanada.