18,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Geboren 1960 in der DDR habe ich 2020 ein Patt. 30 Jahre leben in der DDR und 30 Jahre im vereinten Deutschland. Anlass genug, um mal zurück zu schauen. Aber es gibt ja Zeugnisse darüber, wie das Leben und Lieben in der DDR war, die privaten "Archive". Besonders freue ich mich darüber, dass ich all die Jahre ganz besondere "Zeitzeugen" aufgehoben habe. Es sind Briefe, die Hannes und ich während seines 18-monatigen Grundwehrdienstes bei der NVA geschrieben haben. Sie sind Zeugen einer wunderschönen jungen Liebe und des Lebens in der DDR, durch Schilderungen des ganz normalen Alltags. Es gibt…mehr

Produktbeschreibung
Geboren 1960 in der DDR habe ich 2020 ein Patt. 30 Jahre leben in der DDR und 30 Jahre im vereinten Deutschland.
Anlass genug, um mal zurück zu schauen.
Aber es gibt ja Zeugnisse darüber, wie das Leben und Lieben in der DDR war, die privaten "Archive". Besonders freue ich mich darüber, dass ich all die Jahre ganz besondere "Zeitzeugen" aufgehoben habe.
Es sind Briefe, die Hannes und ich während seines 18-monatigen Grundwehrdienstes bei der NVA geschrieben haben. Sie sind Zeugen einer wunderschönen jungen Liebe und des Lebens in der DDR, durch Schilderungen des ganz normalen Alltags.
Es gibt für mich also genug Gründe, diese Briefe wieder zu lesen und auch für die nachkommenden Generationen fest zuhalten.
Aber vielleicht erkennt sich der ein oder andere Leser darin ja auch wieder und erinnert sich. Oder es hilft Außenstehenden, das Leben in der DDR besser zu verstehen, bzw. nachzuvollziehen.
  • Produktdetails
  • Verlag: epubli
  • Seitenzahl: 692
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 125mm x 40mm
  • Gewicht: 794g
  • ISBN-13: 9783752943610
  • Artikelnr.: 59306960
Autorenporträt
Zauber, Helena
In der Nähe der schönen Insel Usedom aufgewachsen. Jahrzehntelang im Einzelhandel tätig. Ausbilderin und Dozentin in der Erwachsenenbildung.