145,00
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Bequeme Ratenzahlung möglich!
ab 7,07 monatlich
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Die lang erwartete, vollständig überarbeitete Neuauflage des traditionsreichsten Handbuchs der Bierbrauerei bietet sämtliche Grundlagen der modernen Braupraxis, unterteilt in die Bände "Malzbereitung" und "Würzebereitung". Mit umfangreichem Bild- und Tabellenmaterial.

Produktbeschreibung
Die lang erwartete, vollständig überarbeitete Neuauflage des traditionsreichsten Handbuchs der Bierbrauerei bietet sämtliche Grundlagen der modernen Braupraxis, unterteilt in die Bände "Malzbereitung" und "Würzebereitung". Mit umfangreichem Bild- und Tabellenmaterial.
  • Produktdetails
  • Verlag: Wiley VCH Verlag GmbH / Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA
  • Artikelnr. des Verlages: 1132533 000
  • 8. überarbeitete und ergänzte Auflage
  • Erscheinungstermin: 19. August 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 249mm x 174mm x 50mm
  • Gewicht: 1478g
  • ISBN-13: 9783527325337
  • ISBN-10: 3527325336
  • Artikelnr.: 25616959
Autorenporträt
Ludwig Narziß hatte fast dreißig Jahre lang den Lehrstuhl für Technologie der Brauerei an der Bayerischen Versuchs- und Lehrbrauerei in Freising-Weihenstephan inne. In dieser Zeit hat er maßgeblich zur Erforschung der biochemisch-biotechnologischen Grundlagen des Brauprozesses beigetragen. Er ist Autor zahlreicher Lehr- und Fachbücher zum Bierbrauen. Werner Back ist als Ordinarius für Brautechnologie der Nachfolger von Ludwig Narziß am Weihenstephaner Lehrstuhl. Er ist ein ausgewiesener Fachmann für Getränketechnologie und hat neben mehreren Büchern zu Aspekten des Bierbrauens unter anderem ein mehrbändiges Werk zur Getränkebiologie veröffentlicht.
Inhaltsangabe
Einleitung ROHMATERIALIEN Das Malz Ersatzstoffe des Malzes Das Brauwasser Der Hopfen DAS SCHROTEN DES MALZES Allgemeines Die Mahlprodukte
ihre Löslichkeit und Ergiebigkeit Schrotzusammensetzung
Volumenverhältnisse und Abläuterung Die Beurteilung des Schrotes Schrotmühlen Einflüsse auf die Beschaffenheit und die Zusammensetzung des Schrotes Die Anordnung der Schroterei DAS MAISCHEN Theorie des Maischens Praxis des Maischens DIE GEWINNUNG DER WÜRZE - DAS ABLÄUTERN Das Abläutern mit dem Läuterbottich Das Abläutern mit dem Maischefilter Die Maischfilterei der neuen Generation Der Strainmaster Wirtschaftlicher Vergleich der gängigen Systeme Das Vorlaufgefäß DAS KOCHEN UND HOPFEN DER WÜRZE Bedeutung des Würzekochens Würzekochsysteme Physikalische Vorgänge bei der Würzekochung Die Koagulation des Eiweißes Die Hopfung der Würze Das Verhalten von Aromastoffen der Würze Energieverbrauch beim Würzekochen Arbeitsweise und Ergebnisse von modernen Würzekochsystemen Das Ausschlagen der Würze MÖGLICHKEITEN DES EINSATZES VON EXTRAKTRESTEN UND PROZESSBIEREN IM BEREICH DER WÜRZEBEREITUNG Die Verwendung von Extraktresten der Würzebereitung Die Verwendung von Prozessbieren und Überschusshefe Schlussfolgerungen DIE SUDHAUSAUSBEUTE Berechnung der Sudhausausbeute Beurteilung der Sudhausausbeute WÜRZEBEHANDLUNG ZWISCHEN SUDHAUS UND GÄRKELLER Allgemeines Verfahren der Würzebehandlung Kaltwürze-Ausbeute DAS BRAUERN MIT HOHER STAMMWÜRZE Das Abläutern Das Maischen Das Würzekochen Verwendung von Sirup oder Zucker Würzebehandlung Die weitere Behandlung der höherprozentigen Würze Einsparungen durch das Brauern mit hoher Stammwürze DIE ANORDNUNG VON SUDHAUS UND WÜRZEBEHANDLUNG Lage und Anordnung des Bereiches Würzebereitung Die Einrichtung Leistung des Sudwerks BRAUEREIANALYTIK - PROBENAHME
BEHANDLUNG UND VERSENDUNG Allgemeines Wasser Schüttgut Schrot Treber Hopfen Maische und Würze
Rezensionen
"In dieser Form ist das Buch für die Hochschulausbildung unbedingt zu empfehlen. Insgesamt ein sehr gutes Fachbuch!" -- Brauerei-Forum (12.2.2010)

"... ein Nachschlagewerk, das weltweit bezüglich des Umfangs und der Tiefe der Informationen einzigartig sein dürfte? Die 1178 aufgeführten Literaturstellen lesen sich wie ein Who is Who in der Brauereiforschung von 1920 bis heute. ... Ein einzigartiges Lehrbuch und Nachschlagewerk auf höchstem wissenschaftlichen Niveau, das selbst in Zeiten von Computer-Recherchen bei der Suche nach kompetenten Fachinformationen über die Technologie der Würzezubereitung kaum zu schlagen ist." -- BrauWelt (3.12.2009
"Mit Fug und Recht lässt sich 'der Narziß' wohl als das traditionsreichste, umfassendste und detaillierteste Handbuch der modernen Braukunst bezeichnen ... Kurzum, 'der neue Narziß' ... darf als gelungene Neuauflage eines monolithischen Standardwerkes gelten, welches erfolgreich eine Brücke von konventionellen Technologien zu neuesten Verfahren schlägt, und dem Fachmann eine unentbehrliche Hilfe sein dürfte."
Lebensmittelchemiker-Mitteilungen (Nr. 1/2010)

"In dieser Form ist das Buch für die Hochschulausbildung unbedingt zu empfehlen. Insgesamt ein sehr gutes Fachbuch!"
Brauerei-Forum (12.2.2010)

"... ein Nachschlagewerk, das weltweit bezüglich des Umfangs und der Tiefe der Informationen einzigartig sein dürfte? Die 1178 aufgeführten Literaturstellen lesen sich wie ein Who is Who in der Brauereiforschung von 1920 bis heute. ... Ein einzigartiges Lehrbuch und Nachschlagewerk auf höchstem wissenschaftlichen Niveau, das selbst in Zeiten von Computer-Recherchen bei der Suche nach kompetenten Fachinformationen über die Technologie der Würzezubereitung kaum zu schlagen ist."
BrauWelt (3.12.2009)