Digital Processes - Hauschild, Moritz; Karzel, Rüdiger
32,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
16 °P sammeln

    Gebundenes Buch

Ein Computer gehört heutzutage fast so selbstverständlich zum Haushalt wie ein Kühlschrank, doch hat die Computertechnologie mit ihrer rasanten Entwicklung das tägliche Leben jedes Einzelnen in den vergangenen Jahrzehnten weit mehr verändert, als es sich selbst Utopisten jemals hätten träumen lassen. So ist es wenig verwunderlich, dass auch die Architektur - angefangen vom Entwurf bis hin zur Fertigung - mehr und mehr digitalen Einflüssen unterliegt. Die Bandbreite reicht dabei von den klassischen Computerprogrammen bei Entwurf und Präsentation über medienunterstützte Entwurfsprozesse bis zu…mehr

Produktbeschreibung
Ein Computer gehört heutzutage fast so selbstverständlich zum Haushalt wie ein Kühlschrank, doch hat die Computertechnologie mit ihrer rasanten Entwicklung das tägliche Leben jedes Einzelnen in den vergangenen Jahrzehnten weit mehr verändert, als es sich selbst Utopisten jemals hätten träumen lassen. So ist es wenig verwunderlich, dass auch die Architektur - angefangen vom Entwurf bis hin zur Fertigung - mehr und mehr digitalen Einflüssen unterliegt. Die Bandbreite reicht dabei von den klassischen Computerprogrammen bei Entwurf und Präsentation über medienunterstützte Entwurfsprozesse bis zu computergestützten Fertigungsverfahren, ganz zu schweigen von industrialisierten "Maurerrobotern". Vom Aufmass über die Planung bis hin zur Fertigung entsteht Architektur heute vielerorts durch eine eng abgestimmte digitale Prozesskette. Welchen Einfluss üben digitale Entwurfs- und Fertigungsmethoden auf die aktuelle Architektur aus? Inwiefern verändern die neuen Mittel die Architektur und deren Entstehungsprozess?Wo liegt das Potenzial digitaler Medien für die Architektur? Welche Einsatz-/Anwendungsmöglichkeiten bieten sich für jedes Büro? Welchen Nutzen bringt die elektronische Arbeitsweise mit sich? Wie und zu welchen Kosten lassen sie sich in den Arbeitsalltag integrieren? Die vorliegende Publikation gibt Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um den digitalen Entwurfs- und Bauprozess.
  • Produktdetails
  • Detail Practice
  • Verlag: Birkhäuser Berlin
  • Seitenzahl: 112
  • Erscheinungstermin: Oktober 2011
  • Englisch
  • Abmessung: 299mm x 213mm x 13mm
  • Gewicht: 614g
  • ISBN-13: 9783034607254
  • ISBN-10: 3034607253
  • Artikelnr.: 32987262
Autorenporträt
Moritz Hauschild, Prof. Dipl.-Ing. M. Arch. Rüdiger Karzel, Prof. Dipl.-Ing. Arch., Dipl. NDS ETHZ ., Dipl. NDS ETHZ
Inhaltsangabe
DETAIL Praxis Digitale Fertigung

Inhalt

Einführung

Vision / Abhängigkeiten

Rückblick und Ausblick

Digitale Planungstechnologien - Stand der Dinge

Mapping- und Präanalyseprogramme

Mind-Mapping - Konzeptentwicklung

Parametrische Systeme/Scripting

Softwaresysteme CAD - SIM - CAM - FM

Simulation/Optimierung

objektbasierte Planung/Kostenkontrolle

BIM - Building Information Managemtent

GIS

Digitale Fertigung

Mass Customization - postindividualisierte Fertigung

CAM - computer aided manufacturing

Kriterien der Technologieauswahl

additive Verfahren

subtraktive Verfahren

umformende Verfahren

fügende Verfahren

Präzision/Toleranz

Technische Regeln und Baurecht

Verantwortung/Kontrolle

Non-Standard Konstruktionen - keine DIN-Normen

Anwendung/Gestaltung - Beispiele (u.a.)

Taichung Opera House, Toyo Ito

Hungerburgbahn Innsbruck, Zaha Hadid

Rolex Learning Center, Saana

Anhang

Glossar, Literatur, Normen, Richtlinien, Hersteller, Bildnachweis, Register