Wallander - Am Rande der Finsternis
Statt 11,99 €**
10,49 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
**Früherer Preis
Versandfertig in 6-10 Tagen
5 °P sammeln
    DVD

In Schonen begeht ein Teenagermädchen Selbstmord. Da Kommissar Kurt Wallander erkrankt ist, leitet seine Tochter Linda den Fall. Die Ermittlungen führen Linda schließlich an die Schule des Mädchens: Dort wurde die Tote offenbar misshandelt, ausgenutzt und erniedrigt - ein schreckliches Schicksal, das derzeit auch andere Schülerinnen betrifft. Zutiefst erschüttert versuchen Linda und ihr Kollege Stefan dem tödlichen Komplott schnellstens auf den Grund zu gehen...…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
In Schonen begeht ein Teenagermädchen Selbstmord. Da Kommissar Kurt Wallander erkrankt ist, leitet seine Tochter Linda den Fall. Die Ermittlungen führen Linda schließlich an die Schule des Mädchens: Dort wurde die Tote offenbar misshandelt, ausgenutzt und erniedrigt - ein schreckliches Schicksal, das derzeit auch andere Schülerinnen betrifft. Zutiefst erschüttert versuchen Linda und ihr Kollege Stefan dem tödlichen Komplott schnellstens auf den Grund zu gehen...
  • Produktdetails
  • Anzahl: 1 DVD
  • Hersteller: Universum Film
  • Gesamtlaufzeit: 89 Min.
  • Erscheinungstermin: 2. September 2011
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren gemäß §14 JuSchG
  • Sprachen: Deutsch, Schwedisch
  • Regionalcode: 2
  • Bildformat: 1.78:1 / SDTV 576i (PAL) / Anamorph
  • Tonformat: Deutsch DD 5.1 ...
  • EAN: 0828768467893
  • Artikelnr.: 33580590
Autorenporträt
Henning Mankell, 1948 als Sohn eines Richters in Stockholm geboren, wuchs in Härjedalen auf. Als 17-jähriger begann er am renommierten Riks-Theater in Stockholm das Regiehandwerk zu lernen. 1972 unternahm er seine erste Afrikareise. Sieben Jahre später erschien sein erster Roman "Das Gefangenenlager, das verschwand". In den kommenden Jahren arbeitete er als Autor, Regisseur und Intendant an verschiedenen schwedischen Theatern. 1985 wurde Henning Mankell eingeladen, beim Aufbau eines Theaters in Maputo, Mosambik, zu helfen. Er begann zwischen den Kontinenten zu pendeln und entschied sich schließlich, überwiegend in Afrika zu leben. Dort ist auch der größte Teil der Wallander-Serie entstanden. Außerdem schrieb Henning Mankell Jugendbücher, von denen mehrere auch in Deutschland ausgezeichnet wurden. 2009 erhielt er den Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis. Henning Mankell verstarb im Oktober 2015.