-12%20
12,99 €**
11,45 €
inkl. MwSt.
**Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Sofort lieferbar
payback
6 °P sammeln
  • Audio CD

1 Kundenbewertung

Wie alles begann: Irmi Mangolds und Kathi Reindls erster Fall von Alpen-Krimi Expertin Nicola Förg
Diesen Sonntag hat sich die Garmischer Kommissarin Irmi Mangold eigentlich anders vorgestellt. Sie ist gerade im Wald beim Holzfällen, als sie ein dringender Anruf erreicht - auf der Kandahar-Piste ist ein Toter gefunden worden. Besonders skurril ist die Kleidung des Mannes, ein Skianzug mit einer WM-Startnummer von 1978. Bald steht seine Identität fest: Ernst Buchwieser war Sportlehrer am Klosterinternat Ettal und eckte mit seinen unkonventionellen Ansichten fast überall an. Als Gegner des…mehr

Produktbeschreibung
Wie alles begann: Irmi Mangolds und Kathi Reindls erster Fall von Alpen-Krimi Expertin Nicola Förg

Diesen Sonntag hat sich die Garmischer Kommissarin Irmi Mangold eigentlich anders vorgestellt. Sie ist gerade im Wald beim Holzfällen, als sie ein dringender Anruf erreicht - auf der Kandahar-Piste ist ein Toter gefunden worden. Besonders skurril ist die Kleidung des Mannes, ein Skianzug mit einer WM-Startnummer von 1978. Bald steht seine Identität fest: Ernst Buchwieser war Sportlehrer am Klosterinternat Ettal und eckte mit seinen unkonventionellen Ansichten fast überall an. Als Gegner des Pistenausbaus für die bevorstehende Ski-WM 2011 war er für viele ein rotes Tuch. Sollte er deshalb zum Schweigen gebracht werden? Und was hat es mit der seltsamen Montur auf sich? Die patente Irmi Mangold und ihre junge Kollegin Kathi Reindl legen sich bei ihren Ermittlungen mit so manchen Garmischer Honoratioren an und müssen feststellen, dass hinter der Postkartenidylle jede Menge Mordmotive lauern ...

Über die Serie:

Seit 2009 gehen Irmi Mangold und Kathi Reindl im Voralpenland und in den Bergen auf Spurensuche. Autorin Nicola Förg kennt sich dort als gebürtige Oberallgäuerin und Journalistin bestens aus und ließ ihr Kommissarinnen-Duo bereits in diversen spannenden Fällen ermitteln.
Autorenporträt
Nicola Förg, Bestsellerautorin und Journalistin, hat zahlreiche Kriminalromane verfasst, an diversen Krimi-Anthologien mitgewirkt und Romane verschiedener Genres vorgelegt. Die gebürtige Oberallgäuerin, die in München Germanistik und Geografie studiert hat, lebt heute mit Familie sowie Ponys, Katzen und anderem Getier auf einem Hof in Prem am Lech ¿ mit Tieren, Wald und Landwirtschaft kennt sie sich aus. Sie bekam für ihr Engagement rund um Tier- und Umweltschutz mehrere Preise.
Rezensionen
»Spannend und authentisch.« Zevener Zeitung