15,99
15,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
ab 6,95
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
15,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
Als Download kaufen
15,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
ab 6,95
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Abo-Download
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum Hörbuch-Abo
Jetzt verschenken
15,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum verschenken
8 °P sammeln

    Hörbuch-Download MP3

1 Kundenbewertung

Frühjahr 2014: Julia Durant und ihr Team stoßen auf einen Menschenhändlerring, von dem sie glaubten, dass er längst zerschlagen sei. Parallel dazu offenbart ihr Lebensgefährte ihr, dass er zum Jahresende die Nachfolge ihres Chefs antreten wird. Doch Durant bleibt kaum Zeit, sich darüber zu ärgern. Denn gegen ihren Kollegen Kullmer wird ein Foltervorwurf erhoben. Die Dinge drohen zu eskalieren.…mehr

Produktbeschreibung
Frühjahr 2014: Julia Durant und ihr Team stoßen auf einen Menschenhändlerring, von dem sie glaubten, dass er längst zerschlagen sei. Parallel dazu offenbart ihr Lebensgefährte ihr, dass er zum Jahresende die Nachfolge ihres Chefs antreten wird. Doch Durant bleibt kaum Zeit, sich darüber zu ärgern. Denn gegen ihren Kollegen Kullmer wird ein Foltervorwurf erhoben. Die Dinge drohen zu eskalieren.
  • Produktdetails
  • Verlag: Audio Media Verlag
  • Gesamtlaufzeit: 471 Min.
  • Erscheinungstermin: 22.08.2016
  • ISBN-13: 9783956397363
  • Artikelnr.: 45625714
Autorenporträt
Franz, Andreas
Andreas Franz' große Leidenschaft war von jeher das Schreiben. Bereits mit seinem ersten Erfolgsroman JUNG, BLOND, TOT gelang es ihm, unzählige Krimileser in seinen Bann zu ziehen. Seitdem folgte Bestseller auf Bestseller, die ihn zu Deutschlands erfolgreichstem Krimiautor machten. Seinen ausgezeichneten Kontakten zu Polizei und anderen Dienststellen ist die große Authentizität seiner Kriminalromane zu verdanken. Andreas Franz starb im März 2011. Daniel Holbe, Jahrgang 1976, lebt mit seiner Familie in der Wetterau unweit von Frankfurt. Insbesondere Krimis rund um Frankfurt und Hessen faszinieren den lesebegeisterten Daniel Holbe schon seit geraumer Zeit. So wurde er Andreas-Franz-Fan - und schließlich selbst Autor. Als er einen Krimi bei Droemer-Knaur anbot, war Daniel Holbe überrascht von der Reaktion des Verlags: Ob er sich auch vorstellen könne, ein Projekt von Andreas Franz zu übernehmen? Daraus entstand die "Todesmelodie", die zu einem Bestseller wurde. Es folgten "Tödlicher Absturz", "Teufelsbande", Die Hyäne" und ""Der Fänger", die allesamt die vorderen Plätze der Sellerlisten eroberten.

Holbe, Daniel
Daniel Holbe, Jahrgang 1976, lebt mit seiner Familie im oberhessischen Vogelsbergkreis. Insbesondere Krimis rund um Frankfurt und Hessen faszinieren den lesebegeisterten Daniel Holbe schon seit geraumer Zeit. So wurde er Andreas-Franz-Fan - und schließlich selbst Autor. "Todesmelodie", "Tödlicher Absturz", "Teufelsbande", "Die Hyäne", "Der Fänger" und "Kalter Schnitt", in denen er die Figuren des früh verstorbenen Andreas Franz weiterleben ließ, waren Bestseller. Auch seine Kriminalromane "Giftspur" und "Schwarzer Mann" wurden auf Anhieb große Erfolge.