Absturz - Großdruck - Dechau-Dill, Hannelore
11,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Celina, eine ängstliche, gehemmte und enttäuschte junge Frau, vergräbt sich in ihrem Haus am Kastanienweg. Sie hat kaum Kontakt zu anderen Menschen, weil sie sich schuldig fühlt am Tod ihrer kleinen Nichte Alexa, die im letzten Sommer ertrunken ist. Immer wieder sucht dieses furchtbare Erlebnis sie in ihren Träumen heim und quält sie. Als sie endlich zaghaft Freundschaften zu schließen beginnt und zur Ruhe zu kommen scheint, taucht ihre Zwillingsschwester Myriam auf, die Mutter Alexas. Sie kann den Tod ihres Kindes nicht verkraften und schwört Rache an ihrer Schwester. Eine grauenvolle Zeit…mehr

Produktbeschreibung
Celina, eine ängstliche, gehemmte und enttäuschte junge Frau, vergräbt sich in ihrem Haus am Kastanienweg. Sie hat kaum Kontakt zu anderen Menschen, weil sie sich schuldig fühlt am Tod ihrer kleinen Nichte Alexa, die im letzten Sommer ertrunken ist. Immer wieder sucht dieses furchtbare Erlebnis sie in ihren Träumen heim und quält sie.
Als sie endlich zaghaft Freundschaften zu schließen beginnt und zur Ruhe zu kommen scheint, taucht ihre Zwillingsschwester Myriam auf, die Mutter Alexas. Sie kann den Tod ihres Kindes nicht verkraften und schwört Rache an ihrer Schwester.
Eine grauenvolle Zeit beginnt für Celina. Sie fühlt sich verfolgt und bedroht.
Plötzlich ist sie verschwunden.
Aus Angst vor ihrer Schwester, deren Racheandrohungen sie zu entkommen suchte?
Oder ist sie gar nicht freiwillig gegangen?
Was ist Celina geschehen?
  • Produktdetails
  • Verlag: Aavaa
  • Seitenzahl: 415
  • Erscheinungstermin: 18. April 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 205mm x 179mm x 21mm
  • Gewicht: 518g
  • ISBN-13: 9783845921938
  • ISBN-10: 3845921935
  • Artikelnr.: 47740686
Autorenporträt
Dechau-Dill, Hannelore
Hannelore Dill lebt im Kreis Segeberg. Zwanzig Jahre lang arbeitete sie in der Erziehungs- und Lebensberatungsstelle der Diakonie Bad Segeberg. Ihre Arbeit hat sie ständig mit Menschen zusammen gebracht, deren Schicksale und Probleme ihr viele Anregungen für ihre Romane gegeben haben. Inzwischen entstanden 19 Manuskripte.