34,80 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Das vorliegende Buch richtet sich sowohl an Trainerinnen und Trainer im Leistungs- und Spitzensport als auch an interessierte Sportlerinnen und Sportler. Es soll richtungweisende und wissenschaftlich begründete Informationen und Empfehlungen zum leistungssportlichen Krafttraining vermitteln, um die Leserinnen und Leser in die Lage zu versetzen, das leistungssteigernde Potential des Trainings der motorischen Fähigkeit Kraft möglichst gut ausschöpfen zu können. Dabei wird ausdrücklich nicht der Anspruch erhoben, im vorliegenden Buch die gesamte Komplexität des Krafttrainings im jeweils…mehr

Produktbeschreibung
Das vorliegende Buch richtet sich sowohl an Trainerinnen und Trainer im Leistungs- und Spitzensport als auch an interessierte Sportlerinnen und Sportler. Es soll richtungweisende und wissenschaftlich begründete Informationen und Empfehlungen zum leistungssportlichen Krafttraining vermitteln, um die Leserinnen und Leser in die Lage zu versetzen, das leistungssteigernde Potential des Trainings der motorischen Fähigkeit Kraft möglichst gut ausschöpfen zu können. Dabei wird ausdrücklich nicht der Anspruch erhoben, im vorliegenden Buch die gesamte Komplexität des Krafttrainings im jeweils sportartspezifischen Trainingskontext hinreichend erfassen zu können. Im ersten Teil des Werkes werden theoretische Grundkenntnisse zur motorischen Fähigkeit Kraft, zu medizinisch-biologischen Trainingsanpassungen sowie Erkenntnisse zu verschiedenen Krafttrainingsmethoden und speziellen Aspekten der Trainingsgestaltung vermittelt. Diese bilden die Basis für das Verständnis der im weiteren Verlauf des
Buches gemachten Trainingsempfehlungen. Die Hinweise auf häufig zu beobachtende Fehler in der Trainingsplanung und bei der Ausführung von Krafttrainingsübungen bilden einen weiteren praxisrelevanten Schwerpunkt.
Autorenporträt
Andreas Schlumberger, studierter Biologe, arbeitet als Umweltjournalist und freier Autor in Köln. Seit 2008 leitet er die Abteilung Marketing und Öffentlichkeitsarbeit bei einem führenden Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien. Ihm liegt besonders daran, die oft komplexen ökologischen Zusammenhänge anschaulich zu vermitteln und somit eine Brücke von der Theorie der Umweltwissenschaften in die Praxis des Alltags zu schlagen.