Nicht lieferbar
Differenziertes Krafttraining - Gottlob, Axel
Vergriffen, keine Neuauflage

    Broschiertes Buch

Kraft ist die Grundlage jeder Bewegung - und Krafttraining die Grundlage der meisten Sportarten
Dieses Buch hebt die fundamentale Bedeutung der Muskelkraft für viele physiologische Prozesse hervor und beleuchtet neben biomechanischen Hintergründen die funktionellen Zusammenhänge eines differenziert ansetzenden Krafttrainings. Der Autor liefert die Grundlage für ein genaues Verständnis von Belastung, Bewegungsumfang, Reizqualität und "echter" Körper-Stabilität und verdeutlicht die theoretischen Hintergründe anhand zahlreicher Grafiken. Er formuliert Kriterien für ein präzises, zeiteffektives…mehr

Produktbeschreibung
Kraft ist die Grundlage jeder Bewegung - und Krafttraining die Grundlage der meisten Sportarten

Dieses Buch hebt die fundamentale Bedeutung der Muskelkraft für viele physiologische Prozesse hervor und beleuchtet neben biomechanischen Hintergründen die funktionellen Zusammenhänge eines differenziert ansetzenden Krafttrainings. Der Autor liefert die Grundlage für ein genaues Verständnis von Belastung, Bewegungsumfang, Reizqualität und "echter" Körper-Stabilität und verdeutlicht die theoretischen Hintergründe anhand zahlreicher Grafiken. Er formuliert Kriterien für ein präzises, zeiteffektives und zielorientiertes Krafttraining und beschreibt deren Umsetzung, um eine hohe Wirbelsäulen-Leistungsfähigkeit zu erreichen.

Im ausführlichen Praxisteil sind die Übungen für eine effiziente Kräftigung der Rumpfmuskulatur erläutert und durch Fotos illustriert. Besonderer Wert wird dabei auf Positionierung, Ausführung, Bewegungsvariation und mögliche Fehlerquellen gelegt.

"Differenziertes Krafttraining" hat sich sowohl in der Therapie und Prävention als auch im Leistungs- und Fitnesssport als Standardlektüre etabliert.
  • Produktdetails
  • Verlag: Elsevier, München; Urban & Fischer
  • 4., komplett überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 392
  • Erscheinungstermin: 13. Juni 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 172mm x 14mm
  • Gewicht: 739g
  • ISBN-13: 9783437470547
  • ISBN-10: 343747054X
  • Artikelnr.: 40926873
Autorenporträt
Dr. Axel Gottlob, studierte Physik und Jura und wurde 1990 an der Universität Stuttgart Diplom Ingenieur des Maschinenbaus. Nach Arbeiten im Bereich der Ergonomie und Arbeitsphysiologie am Fraunhofer Institut spezialisierte er sich auf Biomechanik und promovierte 2002 an der Universität Heidelberg über das Bauchmuskel- und Differenzierte Krafttraining zum Dr. phil. in Sportwissenschaft. 1982 wurde er selbst Deutscher Meister im Bodybuilding, war viele Jahre Entwickler von Trainingsmaschinen (4 Patente), ist seit 30 Jahren in der Fitnessbranche hauptberuflich tätig und bildet mit seinem Dr. Gottlob Institut seit 20 Jahren Trainer und Therapeuten aus. Er ist Gutachter und Dozent an den Universitäten Heidelberg und Stuttgart. Aktuelle Schwerpunkte: Degenerative Prozesse; Leistungssteigerung und Belastbarkeitsverbesserung; Wirbelsäulen-Kompetenz. Gottlob berät Leistungssportler, Olympiastützpunkte, Rehakliniken und gilt als führender Krafttrainingsexperte Deutschlands.
Inhaltsangabe
1 Auswirkungen eines differenzierten Krafttrainings
2 Grundlagen kurz und bündig
3 Zwölf Prinzipien eines differenzierten Krafttrainings
4 Differenziertes Krafttraining des Wirbelsäulen-Rumpf-Bereichs
5 Sicherung der Wirbelsäule
6 Differenziertes Krafttraining der Rückenstreckmuskulatur
7 Differenziertes Krafttraining der Bauchmuskulatur
8 Halswirbelsäulentraining
9 Weitere Übungen für die muskuläre WS-Stabilisierung
Rezensionen
"(..) Fazit: Insgesamt kann 'Differenziertes Krafttraining' sicherlich als neues Standardwerk im Krafttrainingsbereich angesehen werden. Das Buch zeichnet sich vor allem darin aus, dass grundlegende theoretische Inhalte konsequent anhand fitnessrelevanter Fragestellungen ausgerichtet und veranschaulicht werden. .... In dieser Verbindung ist 'Differenziertes Krafttraining' sicherlich einamalig, da vergleichbare Fachbücher entweder den Theorie- oder den Praxisteil präferieren. Als sehr hilfreich erweisen sich die zahlreichen Übersichtstabellen, Grafiken und Fotos, die die Inhalte auf attraktive Weise veranschaulichen und 'erlebbar' machen. Insgesamt wird der Themenkomplex Krafttraining umfassend und vor allem sehr motivierend behandelt." Body life 1/2002

"Ein Buch für Profis aus dem Gesundheits- und Fitnessbereich, aber auch für alle, die sich in Hintergrundwissen vertiefen möchten." Magazin Gesundheit der BKK

"(..) Das Buch ist eine wesentliche Bereicherung der Literatur zum Kraftraining im deutschsprachigen Raum. Es liefert wertvolle Erkenntnisse und Anregungen für Sportlehrer, Sportstudenten, Trainer im Leistungs- bzw. Fitnesssport, Physiot- und Sporttherapeuten, Mediziner wie auch aktive Sportler." Turnen & Sport