21,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

3 Kundenbewertungen

In den Docks von Kopenhagen wird eine zerstückelte Leiche gefunden. Als Ministerpräsident Hartmann und der Inlandsgeheimdienst auftauchen, ahnt Kommissarin Lund, dass es sich um kein gewöhnliches Verbrechen handelt. Schnell rücken die international operierende Reederei Zeeland und ihr Vorstandsvorsitzender Zeuthen ins Zentrum der Ermittlungen. Doch dann wird Zeuthens Tochter Emilie entführt. Ihr Verschwinden, stellt sich heraus, steht in Zusammenhang mit der Ermordung eines Mädchens in Jütland. Lund versucht die Spuren der unterschiedlichen Fälle zu deuten und gerät dabei immer tiefer in die…mehr

Produktbeschreibung
In den Docks von Kopenhagen wird eine zerstückelte Leiche gefunden. Als Ministerpräsident Hartmann und der Inlandsgeheimdienst auftauchen, ahnt Kommissarin Lund, dass es sich um kein gewöhnliches Verbrechen handelt. Schnell rücken die international operierende Reederei Zeeland und ihr Vorstandsvorsitzender Zeuthen ins Zentrum der Ermittlungen. Doch dann wird Zeuthens Tochter Emilie entführt. Ihr Verschwinden, stellt sich heraus, steht in Zusammenhang mit der Ermordung eines Mädchens in Jütland. Lund versucht die Spuren der unterschiedlichen Fälle zu deuten und gerät dabei immer tiefer in die Verstrickungen zwischen Wirtschaft und Politik. Ein Wettlauf um das Leben des Kindes beginnt.
  • Produktdetails
  • Sarah Lund Bd.3
  • Verlag: Zsolnay
  • Artikelnr. des Verlages: 551/05713
  • Seitenzahl: 464
  • Erscheinungstermin: 23. Februar 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 221mm x 144mm x 35mm
  • Gewicht: 685g
  • ISBN-13: 9783552057135
  • ISBN-10: 3552057137
  • Artikelnr.: 41863048
Autorenporträt
Hewson, David
David Hewson wurde 1953 in Yorkshire geboren, brach im Alter von siebzehn Jahren die Schule ab und arbeitete später bei der Times und The Independent. Auf Deutsch erschien 2009 der Krimi Das zweite Leben. 2013 erschien Das Verbrechen. Kommissarin Lunds 1. Fall und 2014 der zweite Teil der Trilogie. 2015 erschien im Zsolnay Verlag der dritte und letzte Band der Trilogie rund um Kommissarin Lund.

Sveistrup, Soren
Søren Sveistrup, geboren 1968 in Kastrup bei Kopenhagen, ist ein dänischer Drehbuchautor. Er wurde durch seine Drehbücher für die Serie "Nikolaj und Julie" (2002/2003) und den mehrteiligen Thriller "Forbrydelsen / Kommissarin Lund: Das Verbrechen" (2007) bekannt.

Hermstein, Rudolf
Rudolf Hermstein, geboren 1940, ist der Übersetzer von u.a. Wiliam Faulkner, Doris Lessing, Gore Vidal und Richard Stark.
Rezensionen
"Zum Nägelbeißen spannend." Doris Kraus, Die Presse, 22.03.15

"Der Abschied von Kommissarin Sarah Lund stimmt traurig, ist aber nur konsequent. Die Kommissarin-Lund-Trilogie ist Kriminalliteratur vom Allerfeinsten. Schlussakkord in Moll." Jürgen Priester. krimicouch, 01.05.15