28,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

Übersetzt von Susann Pásztor Herkömmliche disziplinierende Unterrichtsmethoden tragen nur dazu bei, aggressives Verhalten vom Klassenraum auf den Spielplatz oder die Straße zu verlagern. Ist hingegen das respektvolle Klassenzimmer die methodische Grundlage, hilft dies Schülern im Alter von sieben bis zwölf Jahren, Kompetenzen für Problem- und Konfliktlösungen sowie einfühlsames Zuhören zu erwerben - Fertigkeiten, von denen sie ihr Leben lang profitieren werden. Mit mehr als 20 interaktiven und schrittweise aufgebauten Lektionen, Materialien und Textvorlagen - alles auf Grundlage der…mehr

Produktbeschreibung
Übersetzt von Susann Pásztor
Herkömmliche disziplinierende Unterrichtsmethoden tragen nur dazu bei, aggressives Verhalten vom Klassenraum auf den Spielplatz oder die Straße zu verlagern. Ist hingegen das respektvolle Klassenzimmer die methodische Grundlage, hilft dies Schülern im Alter von sieben bis zwölf Jahren, Kompetenzen für Problem- und Konfliktlösungen sowie einfühlsames Zuhören zu erwerben - Fertigkeiten, von denen sie ihr Leben lang profitieren werden. Mit mehr als 20 interaktiven und schrittweise aufgebauten Lektionen, Materialien und Textvorlagen - alles auf Grundlage der Gewaltfreien Kommunikation - erhalten Pädagogen wirkungsvolle Werkzeuge für einen kooperativen und engagierten Unterricht. Die im Buch präsentierten Tools eignen sich für alle Schulformen und alle Fächer.
  • Produktdetails
  • Reihe Kommunikation, Gewaltfreie Kommunikation
  • Verlag: Junfermann
  • Originaltitel: The No-Fault Classroom
  • Seitenzahl: 256
  • Erscheinungstermin: 8. Februar 2010
  • Deutsch
  • Abmessung: 242mm x 173mm x 20mm
  • Gewicht: 500g
  • ISBN-13: 9783873877252
  • ISBN-10: 3873877252
  • Artikelnr.: 26247297
Autorenporträt
Hart, Sura
Sura Hart war über 23 Jahre lang als Lehrerin tätig. Sie ist jetzt zertifizierte Trainerin des Center for Nonviolent Communication und dort für die Koordination der Schulaktivitäten in den USA zuständig. Außerdem ist sie in Costa Rica im Peace Army Project des CNVC tätig.

Kindle Hodson, Victoria
Victoria Kindle Hodson hat Pädagogik und Psychologie studiert und hat seit über 30 Jahren in verschiedenen Schulformen gearbeitet, hat Seminare für Lehrer, Eltern und Schüler durchgeführt, u.a. zum Thema kommunikative Kompetenz.

Pásztor, Susann
Susann Pásztor arbeitet seit Anfang der 1990er-Jahre als freiberufliche Journalistin, Autorin und Übersetzerin. Ihr Engagement für Gewaltfreie Kommunikation entstand durch die Begegnung mit Marshall B. Rosenberg und die Lektüre seines gleichnamigen Buches.
Inhaltsangabe
Den Boden für Ihr respektvolles Klassenzimmer bereiten
Gedanken über Konflikte
Wie Macht im Unterricht eingesetzt wird: zwei Formen
Welche Vision haben Sie für Ihren Unterricht?
Das Fundament für Ihr respektvolles Klassenzimmer legen
Klassenmeeting 1: Entwickeln Sie eine Unterrichtsvision
Klassenmeeting 2: Gruppenvereinbarungen fördern
Wenn Schüler eine Vereinbarung brechen
Bedürfnisse und Strategien erkennen, um sie zu erfüllen
Kraft 1: Die Kraft, zur ruhigen Wachsamkeit zu finden
Modul 1a: Dein Gefühlsthermometer
Modul 1b: Energiewechsel
Kraft 2: Die Kraft zu wissen, was man braucht
Modul 2a: Universelle Bedürfnisse
Modul 2b: Die Nummer-eins-Aktivität auf dem Planeten Erde
Kraft 3: Die Kraft, Bedürfnisse zu erfüllen
Modul 3a: Viele Wege, Bedürfnisse zu erfüllen
Modul 3b: Aus Erfolgen und Fehlern lernen
Kraft 4: Die Kraft, Gefühle zu erkennen
Modul 4a: Die Verbindung von Gefühlen und Bedürfnissen
Modul 4b: Gefühle oder Gedanken?
Kraft 5: Die Kraft des Beobachtens
Modul 5a:Beobachtung
Modul 5b: Trainiere, damit du sehen und hören kannst wie eine Videokamera
Kraft 6: Die Kraft des Zuhörens
Modul 6a: Die vier Arten des Zuhörens
Modul 6b: Auf Gefühle und Bedürfnisse hören
Kraft 7: Die Kraft, in der Problemzone zu navigieren
Modul 7a: Das Land des Schwarz-Weiß-Denkens
Modul 7b: Knack den Ärger-Code
Kraft 8: Die Kraft der Kooperation zur Lösung von Problemen und Konflikten
Modul 8a: Probleme lösen
Modul 8b: Probleme in der Gruppe lösen
Kraft 9: Die Kraft, überall eine respektvolle Zone zu schaffen
Modul 9a: Innere Verbindungskreise
Modul 9b: Äußere Verbindungskreise