• Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

Keine neue Diät sondern eine Ernährungsrevolution!
Abnehmen mit LOGI ist abwechslungsreich, macht Spaß und schmeckt! Schlechtes Gewissen und Kalorienzählerei gibt es hier nicht. Dr. Nicolai Worms LOGI-Methode ist ein ganzheitliches System, das nicht auf Radikaldiäten und kurzfristige Sensationserfolge baut. LOGI ist ein großer Schritt in Richtung eines wesentlich gesünderen Lebens.
Denn LOGI ist der Weg aus dem größten Ernährungsdilemma unserer Zeit: der so genannten Kohlenhydratfalle. Entgegen der immer noch vorherrschenden Diät-Empfehlung, ausgerechnet fettarm und kohlenhydratreich zu
…mehr

Produktbeschreibung
Keine neue Diät sondern eine Ernährungsrevolution!

Abnehmen mit LOGI ist abwechslungsreich, macht Spaß und schmeckt! Schlechtes Gewissen und Kalorienzählerei gibt es hier nicht. Dr. Nicolai Worms LOGI-Methode ist ein ganzheitliches System, das nicht auf Radikaldiäten und kurzfristige Sensationserfolge baut. LOGI ist ein großer Schritt in Richtung eines wesentlich gesünderen Lebens.

Denn LOGI ist der Weg aus dem größten Ernährungsdilemma unserer Zeit: der so genannten Kohlenhydratfalle. Entgegen der immer noch vorherrschenden Diät-Empfehlung, ausgerechnet fettarm und kohlenhydratreich zu essen, wissen Ernährungswissenschaftler und Mediziner heute, wie es wirklich ist. Kohlenhydrate begünstigen Zivilisationskrankheiten, machen hungrig und dick.

Die Ernährung nach der LOGI-Methode unterstützt den Stoffwechsel, statt gegen ihn zu arbeiten. Internationale Studien beweisen, dass LOGI durch den Verzicht auf übermäßige Kohlenhydratzufuhr den Blutzuckerspiegel und die Insulinausschüttung senkt und Stoffwechselentgleisungen wirkungsvoll vorbeugt. Damit stellt diese Ernährungsform nicht nur einen gesunden und nachhaltigen Weg dar, abzunehmen sondern ist nachgewiesenermaßen wirksame Syndrom-X-Prophylaxe und Diabetes-Prävention!

Alles über die LOGI-Methode - von ihren wissenschaftlichen Hintergründen bis zu ihrer konkreten Anwendung im Alltag erfahren Sie in diesem Buch. Hunderte von Hinweisen, Tipps, Berichten, Rezepten und Empfehlungen zeigen, warum LOGI wirklich keine Diät, sondern eine echte Revolution darstellt. Eine, der man herzlich gerne folgen möchte.

Für die LOGI-Methode gibt es ein klares Symbol: Die LOGI-Pyramide. Sie setzt die Inhalte der LOGI-Methode optisch um. Wer die klassische Ernährungspyramide kennt, sieht auf den ersten Blick, wie hier althergebrachte Vorstellungen sprichwörtlich über den Haufen geworfen werden! Denn: kohlenhydratfreies bzw. -armes Gemüse und Obst stellen die Basis der LOGI-Pyramide dar. Ebenfalls eine große Rolle in der Ernährung nach LOGI spielen die Eiweißlieferanten Fisch, Geflügel, Fleisch, Eier und Milchprodukte, sowie Nüsse und Hülsenfrüchte. Die meisten Getreideprodukte, vor allem Brot und Back-waren aus raffiniertem Mehl, aber auch Kartoffeln, Süßwaren und alle mit Zucker gesüßten Getränke sind dagegen an die Spitze der LOGI-Pyramide ge-stellt. Davon sollte man so wenig wie möglich essen. Ungewohnt an der stoffwechselfreundlichen LOGI-Ernährung ist die Position von Vollkornprodukten, Basmati- und Natur-Reis sowie von Nudeln und Hartweizen-Teigwaren relativ weit oben in der Hierarchie der LOGI-Pyramide. Man muss sie zwar nicht ganz aus der Ernährung verbannen, aber doch nur in Maßen essen. Warum und wie und vieles mehr erfahren Sie in diesem Buch.
  • Produktdetails
  • Verlag: Systemed
  • 12., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 184
  • Erscheinungstermin: 1. Juli 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 234mm x 186mm x 15mm
  • Gewicht: 556g
  • ISBN-13: 9783942772969
  • ISBN-10: 3942772965
  • Artikelnr.: 40128705
Autorenporträt
Worm, Nicolai
Dr. oec. troph. Nicolai Worm, Jahrgang 1951, ist ein im gesamten deutschen Sprachraum bekannter Ernährungswissenschaftler. Nach seinem Studium der Oecotrophologie in München und seiner Promotion an der Universität in Gießen lag sein Forschungsschwerpunkt im Bereich Ernährung und Herzinfarkt. In der Fachwelt ist er u. a. durch seine kritische Position in der Cholesterindiskussion und durch seine Lehrtätigkeit im Bereich Sporternährung (Trainer-Akademie, Deutscher -Sportbund, Köln) bekannt geworden. Nicolai Worm hat zahlreiche Bücher, Broschüren und Fachartikel verfasst. Er ist einem breiten Publikum durch seine Radio- und -TV-Auftritte in privaten und öffentlichen -Sendern sowie durch seine ARD-Sendereihe »Ernährungswissenschaft für den Haus-gebrauch« vertraut geworden. Der Autor ist u. a. Mitglied des wissenschaftlichen Beirates der Deutschen Weinakademie in Mainz und vertritt Deutschland in der Expertengruppe Ernährung und Wein beim Internationalen Weinamt (OIV) inParis. Zwischen 1997 und 2007 war er zudem Mitglied des fachübergreifenden Humanwissenschaftlichen Zentrums (HWZ) der-Ludwig-Maximilian-Universität in München.