UVP 20,00 €

Unser Preis:
14,79 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
7 °P sammeln
  • Audio CD

1 Kundenbewertung

Jane Austens »Emma« als geistreiches Hörspiel
Emma Woodhouse ist schön, klug, reich und mischt sich gern in das romantische Leben ihrer Mitmenschen ein. Missverständnisse und Liebeskummer sind die Folgen, an deren Ende aber auch Emma ihr Glück finden wird.
Die unvollkommene, aber charmante Emma wird in diesem hinreißenden Hörspiel von Christiane Ohaus mit der Stimme von Laura Balzer zum Leben erweckt. Außerdem in diesem Hörspiel voller Ballabende, Parkspaziergänge und geistreicher Dialoge zu hören: Katja Riemann, Gerd Wameling, Michael Rotschopf u. v. a.
Hörspiel mit Katja Riemann,
…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für
Produktbeschreibung
Jane Austens »Emma« als geistreiches Hörspiel

Emma Woodhouse ist schön, klug, reich und mischt sich gern in das romantische Leben ihrer Mitmenschen ein. Missverständnisse und Liebeskummer sind die Folgen, an deren Ende aber auch Emma ihr Glück finden wird.

Die unvollkommene, aber charmante Emma wird in diesem hinreißenden Hörspiel von Christiane Ohaus mit der Stimme von Laura Balzer zum Leben erweckt. Außerdem in diesem Hörspiel voller Ballabende, Parkspaziergänge und geistreicher Dialoge zu hören: Katja Riemann, Gerd Wameling, Michael Rotschopf u. v. a.

Hörspiel mit Katja Riemann, Laura Balzer, Gerd Wameling, Michael Rotschopf, Leonie Rainer
4 CDs, 5h 11min
Autorenporträt
Jane Austen (1775-1817) wurde in Steventon, Hampshire, geboren und wuchs im elterlichen Pfarrhaus auf. Nach Meinung ihres Bruders führte sie »ein ereignisloses Leben«. Sie heiratete nie. Ihre literarische Welt war die des englischen Landadels, deren wohl kaschierte Abgründe sie mit feiner Ironie und Satire entlarvte. Psychologisches Feingefühl und eine lebendige Sprache machen ihre scheinbar konventionellen Liebesgeschichten zu einer spannenden Lektüre. Vor einigen Jahren wurde Jane Austen auch vom Kino wiederentdeckt: »Sinn und Sinnlichkeit« mit Emma Thompson und Kate Winslet gewann 1996 den Golden Globe als bester Film des Jahres und den Oscar für das beste Drehbuch; »Stolz und Vorurteil« mit Keira Knightley war 2006 für vier Oscars nominiert. »Emma« wurde 2009 von der BBC als vierteilige Fernsehserie gezeigt und mit einem Emmy ausgezeichnet. »Verstand und Gefühl« wurde 2011 gleich zweimal, 2014 ein weiteres Mal in modernen Adaptionen verfilmt. Im Hörverlag sind von Jane Austen bereits »Verstand und Gefühl«, »Northanger Abbey«, »Überredung«, »Mansfield Park«, »Überredung« und »Emma« als hochkarätige Hörspielinszenierungen erschienen.