12,99 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

1 Kundenbewertung

In ihrem zweiten Buch wirft Christina Schöffler eine Frage auf, die viele - nicht nur in ihrer Generation - umtreibt: Warum sollten wir denn da noch hingehen? Kann ich nicht einfach alleine oder mit meinen Freunden Jesus nachfolgen und ab und zu eine Predigt auf Youtube schauen und diesen ganzen komplizierten Anhang mit Gemeinde und Kirche hinter mir lassen? Und doch ertappt sie sich dabei, wie sie leidenschaftlich dafür argumentiert, dass es sich lohnt, bewusst Teil einer Gemeinschaft am Leib Jesu zu sein - selbst wenn es oft mühsam und anstrengend ist. Denn die größte Herausforderung kann zugleich der größte Segen sein.…mehr

Produktbeschreibung
In ihrem zweiten Buch wirft Christina Schöffler eine Frage auf, die viele - nicht nur in ihrer Generation - umtreibt: Warum sollten wir denn da noch hingehen? Kann ich nicht einfach alleine oder mit meinen Freunden Jesus nachfolgen und ab und zu eine Predigt auf Youtube schauen und diesen ganzen komplizierten Anhang mit Gemeinde und Kirche hinter mir lassen? Und doch ertappt sie sich dabei, wie sie leidenschaftlich dafür argumentiert, dass es sich lohnt, bewusst Teil einer Gemeinschaft am Leib Jesu zu sein - selbst wenn es oft mühsam und anstrengend ist. Denn die größte Herausforderung kann zugleich der größte Segen sein.
  • Produktdetails
  • Verlag: Neukirchener Aussaat
  • Artikelnr. des Verlages: 156437
  • Seitenzahl: 223
  • Erscheinungstermin: 25. August 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 134mm x 17mm
  • Gewicht: 288g
  • ISBN-13: 9783761564370
  • ISBN-10: 3761564376
  • Artikelnr.: 48115959
Autorenporträt
Schöffler, ChristinaChristina Schöffler, geb. 1969, ist Autorin, Bloggerin, Gemeindemitgründerin und leidenschaftliche Geschichtenerzählerin. Ihre Liebessprache ist gutes Essen und ihre Heimat ist jetzt in Backnang bei ihrer kleinen Familie und auf ewig bei dem Gott, der uns ohne Ende liebt.
Rezensionen
... das Beste, was ich seit langem über Kirche gelesen habe! Christina Schöffler schreibt einen bewegenden Liebesbrief an die Gemeinde Jesu, ein leidenschaftliches und gleichzeitig angenehm sanftes Plädoyer für den Ort, an dem sich Jesus am liebsten zeigt - in seiner Familie. Quelle: Joachim Böker, leitender Pastor im Süddeutschen Gemeinschaftsverband Schorndorf und Evangelist der Liebenzeller Mission