17,00 €
inkl. MwSt.
Versandkostenfrei*
Versandfertig in über 4 Wochen
  • Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Henri Nouwen war Priester, Intellektueller und Bestsellerautor. Mit seinen aufrichtigen und tief durchdachten Worten berührte er Millionen. Doch als er mit 54 Jahren Seelsorger der Daybreak-Gemeinschaft in Toronto wurde, wo Menschen mit und ohne geistige Behinderung zusammen leben, war seine neue Familie von diesen Kapazitäten herzlich unbeeindruckt.Zunächst sollte Henri sich um Adam kümmern. Fast widerstrebend begleitete er diesen jungen Mann mit Einschränkungen, der sich ihm nicht mitteilen konnte. In diesem Buch erzählt Henri Nouwen auf berührende Weise, wie Jesus ihm durch Adam begegnet ist und sein Leben auf den Kopf stellte.…mehr

Produktbeschreibung
Henri Nouwen war Priester, Intellektueller und Bestsellerautor. Mit seinen aufrichtigen und tief durchdachten Worten berührte er Millionen. Doch als er mit 54 Jahren Seelsorger der Daybreak-Gemeinschaft in Toronto wurde, wo Menschen mit und ohne geistige Behinderung zusammen leben, war seine neue Familie von diesen Kapazitäten herzlich unbeeindruckt.Zunächst sollte Henri sich um Adam kümmern. Fast widerstrebend begleitete er diesen jungen Mann mit Einschränkungen, der sich ihm nicht mitteilen konnte. In diesem Buch erzählt Henri Nouwen auf berührende Weise, wie Jesus ihm durch Adam begegnet ist und sein Leben auf den Kopf stellte.
Autorenporträt
Henri J. M. Nouwen gehört zu den bekanntesten geistlichen Schriftstellern der Gegenwart. Durch seine radikale Ehrlichkeit und Offenheit haben unzählige Menschen sich in seinen Büchern wiedererkannt: die Fragen, Zweifel und Abgründe ihres Lebens, die Bedürfnisse und Sorgen ihres Herzens.
Rezensionen
"Von allen Büchern, die Henri geschrieben hat, hatte dieses Buch wahrscheinlich den größten Einfluss auf mein Leben und meine Sicht vom Christsein." Laurent Nouwen im Nachwort