Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 1,20 €

    Broschiertes Buch

In Life, the Universe and Everything, the third title in Douglas Adams' blockbusting sci-fi comedy series, Arthur Dent finds himself enlisted to prevent a galactic war. In consequence of a number of stunning catastrophes, Arthur Dent is surprised to find himself living in a hideously miserable cave on prehistoric Earth. However, just as he thinks that things cannot get possibly worse, they suddenly do. He discovers that the Galaxy is not only mind-boggingly big and bewildering but also that most of the things that happen in it are staggeringly unfair.…mehr

Produktbeschreibung
In Life, the Universe and Everything, the third title in Douglas Adams' blockbusting sci-fi comedy series, Arthur Dent finds himself enlisted to prevent a galactic war. In consequence of a number of stunning catastrophes, Arthur Dent is surprised to find himself living in a hideously miserable cave on prehistoric Earth. However, just as he thinks that things cannot get possibly worse, they suddenly do. He discovers that the Galaxy is not only mind-boggingly big and bewildering but also that most of the things that happen in it are staggeringly unfair.
  • Produktdetails
  • The Hitchhiker's Guide to the Galaxy
  • Verlag: Pan Macmillan
  • Seitenzahl: 208
  • Erscheinungstermin: 8. März 2002
  • Englisch
  • Abmessung: 196mm x 132mm x 14mm
  • Gewicht: 156g
  • ISBN-13: 9780330491204
  • ISBN-10: 0330491202
  • Artikelnr.: 21842570
Autorenporträt
Douglas Adams wurde 1952 in Cambridge, England geboren. Nach dem Studium bewegte er sich in der Szene um die Monty-Python-Gruppe. Von 1978 bis 1980 war er Redakteur bei der BBC. Dort schrieb er auch das Hörspiel "Per Anhalter durch die Galaxis" ( "The Hitchhiker's Guide to the Galaxy"). Die Ausstrahlung wurde ein großer Erfolg, und Douglas Adams machte ein Buch daraus, das zum Weltbestseller wurde. Zwei Jahre später erschien "Das Restaurant am Ende des Universums", der zweite Teil des "Anhalters". Es folgten 1982 der dritte Band, "Das Leben, das Universum und der ganze Rest", 1984 Band vier, "Macht's gut und danke für den Fisch", und als Abschluß der "fünfbändigen Trilogie" 1992 "Einmal Rupert und zurück". Diese fünf Bücher blieben nicht die einzigen von Douglas Adams, aber es sind diejenigen, die bis heute Kultstatus haben. Trotz des Science-Fiction-Genres werden Adams' Bücher auch von Science-Fiction-Verächtern mit großer Begeisterung gelesen, denn das Genre dient ihm als Vehikel einer rasanten und grenzenlosen Fantasie. Mit Wortwitz und hintergründiger Ironie erzählt er von Arthur Dent und Ford Perfect, die sich kreuz und quer durch die Galaxie treiben lassen. Am 11.Mai 2001 starb Douglas Adams mit 49 Jahren in Kalifornien.
Rezensionen
Really entertaining and fun