6,50 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Die Geschichte über Feuerherz' gefährlichsten Rivalen Tigerkralle spielt parallel zur Staffel I der Warrior Cats. Nach seinem gescheiterten Angriff auf die Anführerin Blaustern wird Tigerkralle aus dem DonnerClan verstoßen. Schwer verwundet zieht sich Tigerkralle in den Wald zurück. Als er herausfindet, dass der geschwächte SchattenClan ums Überleben ringt und sein Anführer verstorben ist, entwickelt Tigerkralle einen hinterlistigen Plan: Er muss Tigerstern werden und dem SchattenClan zu neuer Größe verhelfen, um den DonnerClan für immer zu vernichten.…mehr

Produktbeschreibung
Die Geschichte über Feuerherz' gefährlichsten Rivalen Tigerkralle spielt parallel zur Staffel I der Warrior Cats. Nach seinem gescheiterten Angriff auf die Anführerin Blaustern wird Tigerkralle aus dem DonnerClan verstoßen. Schwer verwundet zieht sich Tigerkralle in den Wald zurück. Als er herausfindet, dass der geschwächte SchattenClan ums Überleben ringt und sein Anführer verstorben ist, entwickelt Tigerkralle einen hinterlistigen Plan: Er muss Tigerstern werden und dem SchattenClan zu neuer Größe verhelfen, um den DonnerClan für immer zu vernichten.
  • Produktdetails
  • Warrior Cats, Short Adventure
  • Verlag: Beltz; Gulliver Von Beltz & Gelberg
  • Originaltitel: Tigerclaw's Fury
  • Artikelnr. des Verlages: 75540
  • Deutsche Erstausgabe
  • Seitenzahl: 95
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • Erscheinungstermin: 11. März 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 123mm x 15mm
  • Gewicht: 133g
  • ISBN-13: 9783407755407
  • ISBN-10: 3407755406
  • Artikelnr.: 58050830
Autorenporträt
Hinter dem Namen Erin Hunter verbergen sich gleich drei Autorinnen. Während Victoria Holmes meistens die Ideen hat und das gesamte Geschehen im Auge behält, bringen Cherith Baldry und Kate Cary die Abenteuer der KatzenClans zu Papier. Alle drei mögen Katzen und haben großen Spaß daran, neue und spannende Geschichten rund um die KatzenClans zu erfinden. Mittlerweile schreiben sie schon an der vierten Staffel der Warrior Cats.