Der Orangengarten - Cebeni, Valentina
Zur Bildergalerie
10,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Dieser Sommer duftet nach Orangen und der ganz großen Liebe!
Calliopes Leben scheint perfekt. Sie lebt auf einer kleinen Insel vor Sizilien auf einem wunderschönen Landgut und hat mit Ettore den Mann ihrer Träume geheiratet. Doch dann hat Ettore einen folgenschweren Unfall und zieht sich völlig zurück.
Calliope versucht verzweifelt, seinen Lebenswillen neu zu entfachen und gleichzeitig die in eine Krise geratene Pastamanufaktur der Familie zu retten. Als ihre Jugendliebe Amos auf die Insel zurückkehrt, steht plötzlich nicht nur ihr Leben, sondern auch ihr Herz Kopf. Und während im Garten
…mehr

Produktbeschreibung
Dieser Sommer duftet nach Orangen und der ganz großen Liebe!

Calliopes Leben scheint perfekt. Sie lebt auf einer kleinen Insel vor Sizilien auf einem wunderschönen Landgut und hat mit Ettore den Mann ihrer Träume geheiratet. Doch dann hat Ettore einen folgenschweren Unfall und zieht sich völlig zurück.

Calliope versucht verzweifelt, seinen Lebenswillen neu zu entfachen und gleichzeitig die in eine Krise geratene Pastamanufaktur der Familie zu retten. Als ihre Jugendliebe Amos auf die Insel zurückkehrt, steht plötzlich nicht nur ihr Leben, sondern auch ihr Herz Kopf. Und während im Garten des Landguts die Orangen zu blühen beginnen, muss Calliope die wohl schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen ...

Valentina Cebeni verzaubert ihre Leserinnen mit traumhaft schönem Inselsetting und ganz großen Gefühlen!
  • Produktdetails
  • Penguin Taschenbuch 10561
  • Verlag: Penguin Verlag München
  • Originaltitel: L'amore che ci resta
  • Seitenzahl: 447
  • Erscheinungstermin: 11. Mai 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 188mm x 122mm x 35mm
  • Gewicht: 408g
  • ISBN-13: 9783328105619
  • ISBN-10: 3328105611
  • Artikelnr.: 58047069
Empfehlung der bücher.de Redaktion
Beim Umblättern werden Sie den blumig-herben Duft weißer Orangenblüten wahrnehmen und frische Pasta auf der Zunge spüren, warm und salzig. So sinnlich schreibt Valentina Cebeni über die bewegende Geschichte der Familie Costa.

Der Orangengarten, Valentina Cebeni

Calliope ist die Tochter eines Nudelfabrikanten und besteht selbst aus Wasser und Mehl, wie ihre Mutter sagt. Doch kurz nach ihrer Heirat vor sechs Jahren übertrug ihr Vater nicht ihr, sondern ihrem frischgebackenen Ehemann die Leitung der Pastamanufaktur. Ihrem Vater und ihrem Mann Ettore zuliebe akzeptierte sie diese Entscheidung.
Inzwischen sind die wichtigen Männer in Calliopes Leben abwesend: Ihr Vater ist verstorben, Ettore vertieft sich so sehr in seine Arbeit, dass sie ihn kaum zu Gesicht bekommt. Der Druck auf Calliope, dem Familienunternehmen einen Erben und ihrem Mann einen Stammhalter zu schenken, ist groß. Doch Calliope sieht sich nicht in der Mutterrolle, sie will kein Kind, sondern ihren Mann zurück. Da geschieht ein Unfall. Die Nacht, in der Ettore von der Straße abkommt, verändert alles – auch Calliopes Zukunft scheint außer Kontrolle zu geraten. Verzweifelt, doch mit Herz und einem starken Willen kämpft Calliope für ihr Lebensglück.

Traumhafte Kulisse

Valentina Cebeni wählt die wilde Schönheit der süditalienischen Macchia als Setting für ihren Roman. „Der Orangengarten“ ist eingebettet in die ursprüngliche Landschaft einer kleinen Insel vor der Küste Siziliens.

Valentina Cebeni: Sinn für schöne Dinge

Die Autorin wurde 1985 in Rom geboren und fühlt sich tief verbunden mit den Traditionen und Landschaften ihrer italienischen Heimat. Ihr Liebe für schöne Dinge, die man sehen, riechen, schmecken, hören und berühren kann, ist immer wieder Gegenstand ihrer Geschichten. In Die Zitronenschwestern bräunen köstliche Anisbrötchen im Ofen einer Klosterbäckerei. Die Wildrosentöchter entführt Valentina Cebenis Leser auf ein toskanisches Gut, umgeben von Weinreben und Rosenstöcken. Damit werden ihre Bücher zu Feelgood-Romanen, die alle Sinne berühren.
Autorenporträt
Cebeni, Valentina
Valentina Cebeni wurde 1985 in Rom geboren. Bereits seit ihrer Kindheit liebt sie es, Geschichten zu erzählen. »Der Orangengarten« ist der vierte Roman der Bestsellerautorin und spielt auf einer traumhaft idyllischen Insel an der Nordküste Siziliens. Gefühlvoll und warmherzig erzählt die Autorin vom Glück, der großen Liebe und dem Schicksal, das alles verändern kann.