Virtuelle Events - Harms, Stefan
39,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 6-10 Tagen
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der effiziente Einsatz von Events als Instrumente einer innovativen Kommunikationspolitik sowie die rasant steigende Leistungsfähigkeit von IT-Systemen führt das Eventmarketing und die Eventagenturen in eine neue Dimension: die virtuellen Events. Bei der Konstruktion traditioneller Erlebniswelten gehören Emails, Videokonferenzen oder Chatten schon heute zum Standardprogramm. Virtuelle Events hingegen verbinden Internet, Telekommunikation und Digitaltechnik zu einem völlig neuartigen Kommunikationsmix. Profunde Kenntnisse über diese neuen Eventformen, über ihre technische Umsetzbarkeit sowie…mehr

Produktbeschreibung
Der effiziente Einsatz von Events als Instrumente einer innovativen Kommunikationspolitik sowie die rasant steigende Leistungsfähigkeit von IT-Systemen führt das Eventmarketing und die Eventagenturen in eine neue Dimension: die virtuellen Events. Bei der Konstruktion traditioneller Erlebniswelten gehören Emails, Videokonferenzen oder Chatten schon heute zum Standardprogramm. Virtuelle Events hingegen verbinden Internet, Telekommunikation und Digitaltechnik zu einem völlig neuartigen Kommunikationsmix. Profunde Kenntnisse über diese neuen Eventformen, über ihre technische Umsetzbarkeit sowie die Frage nach praktischen Vorbildern sind für ein umfassendes Themenverständnis und die zukünftig erfolgreiche Eventgestaltung von entscheidender Bedeutung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand / Books on Demand GmbH
  • Seitenzahl: 136
  • Erscheinungstermin: August 2002
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 148mm x 8mm
  • Gewicht: 216g
  • ISBN-13: 9783831142118
  • ISBN-10: 3831142114
  • Artikelnr.: 11106076
Autorenporträt
Stefan Harms (Diplomkaufmann): Studium an der University of applied science Osnabrück mit Schwerpunkt Marketing und Veranstaltungsmanagement. Tätig als Consultant in einer führenden europäischen Kommunikationsgruppe im Bereich Event/Public Relations.