Antibiotika-Fibel 2018/19 (eBook, PDF) - Huggett, Susanne; Kreft, Isabel; Stoehr, Albrecht; Wulffen, Hinrik; Braun, Jörg; Hauber, Hans-Peter
19,99
19,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
19,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
19,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
19,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: PDF


Mit Infektionserkrankungen müssen sich alle klinischen Disziplinen auseinandersetzen. Schwere Infektionen erfordern die sofortige Einleitung der Therapie. Für die immer häufiger werdenden Problemerreger und die steigenden Resistenzen benötigt der Arzt zunehmend infektiologische Spezialkenntnisse. Jedem, der Antibiotika verordnet, sollte bewusst sein, dass es immer wichtiger wird, das richtige Präparat in der korrekten Dosierung und Dauer für die jeweilige Infektion auszuwählen, um die Infektion sicher und so schnell wie möglich zu behandeln. Gleichzeitig muss eine Übertherapie vermieden…mehr

Produktbeschreibung
Mit Infektionserkrankungen müssen sich alle klinischen Disziplinen auseinandersetzen. Schwere Infektionen erfordern die sofortige Einleitung der Therapie. Für die immer häufiger werdenden Problemerreger und die steigenden Resistenzen benötigt der Arzt zunehmend infektiologische Spezialkenntnisse. Jedem, der Antibiotika verordnet, sollte bewusst sein, dass es immer wichtiger wird, das richtige Präparat in der korrekten Dosierung und Dauer für die jeweilige Infektion auszuwählen, um die Infektion sicher und so schnell wie möglich zu behandeln. Gleichzeitig muss eine Übertherapie vermieden werden, um die Wirkung von Breitbandantibiotika für Schwerkranke zu bewahren. Die Antibiotika-Fibel vermittelt kompakt und übersichtlich die wichtigsten Informationen zur antimikrobiellen Therapie häufiger Infektionen und zur perioperativen Prophylaxe sowohl für die Klinik als auch für die ambulante Behandlung auf der Basis aktueller Leitlinien. Die 5. Auflage wurde aktualisiert und ergänzt.
Autorenporträt
Prof. Dr. med. Jörg Braun, Jahrgang 1962, studierte Medizin in Kiel, Dublin und Lübeck. Er bleibt nach dem Studium in Lübeck und schließt seine Promotion mit "summa cum laude" ab. 1995 erhält er die Facharztanerkennung für "Innere Medizin". Seit 1996 ist er Oberarzt in der Medizinischen Klinik II des Universitätsklinikum Lübeck, wo er sich 1998 im Fachgebiet "Innere Medizin" habilitiert. Während seiner Facharztausbildung entdeckt er nicht nur seine Liebe zur Pneumologie, die den Schwerpunkt seiner Forschungstätigkeit bildet, sondern auch sein leidenschaftliches Interesse für den Studentenunterricht.