22,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Erscheint vorauss. 31. Oktober 2022
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

Viele Menschen leiden unter verschiedensten Symptomen, ohne eine schlüssige Diagnose für ihren Zustand zu bekommen. "MCAS - Mastzellenaktivierungssyndrom" heißt die neue, weitgehend unbekannte Erkrankung. Mastzellen sind Immunzellen, die im Körper als erste Abwehrstelle Botenstoffe gegen Viren, Parasiten und Bakterien einsetzen. Außer Kontrolle geraten, verursachen sie eine Vielzahl an Symptome wie Darmkrämpfe, Verdauungsprobleme, Durchfall, Asthma, Atemnot, Juckreiz, Kopfschmerzen, Neurodermitis, Müdigkeit, Störungen des zentralen Nervensystems u. v. m. Die Autorin schildert ihren leidvollen…mehr

Produktbeschreibung
Viele Menschen leiden unter verschiedensten Symptomen, ohne eine schlüssige Diagnose für ihren Zustand zu bekommen. "MCAS - Mastzellenaktivierungssyndrom" heißt die neue, weitgehend unbekannte Erkrankung.
Mastzellen sind Immunzellen, die im Körper als erste Abwehrstelle Botenstoffe gegen Viren, Parasiten und Bakterien einsetzen. Außer Kontrolle geraten, verursachen sie eine Vielzahl an Symptome wie Darmkrämpfe, Verdauungsprobleme, Durchfall, Asthma, Atemnot, Juckreiz, Kopfschmerzen, Neurodermitis, Müdigkeit, Störungen des zentralen Nervensystems u. v. m.
Die Autorin schildert ihren leidvollen Weg zur Diagnose, beschreibt die Erkrankung, gibt Ratschläge, welche Untersuchungen wichtig sind und bietet praktische Hilfe.
Unterstützt wird das Buch von einer auf MCAS spezialisierten Ärztin.
Ein erster Hoffnungsschimmer für viele Leidende, endlich zu einer richtigen Diagnose zu kommen.
Autorenporträt
Jeannette Grametzki leidet seit vielen Jahren an der geheimnisvollen Krankheit, die erst kürzlich die volle Aufmerksamkeit der Wissenschaft und Medizin erfährt. Erst nach einer wahren Odyssee durch Untersuchungen und zu verschiedensten Ärzt:innen erhielt sie die Diagnose "Mastzellaktivierungssyndrom - MCAS", die alle Symptome schlüssig erklärte. Nun gibt sie ihre Erfahrungen und ihr gesammeltes Wissen an andere Betroffen weiter.