Die Weisheit alter Hunde - Radinger, Elli H.
Zur Bildergalerie
22,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln


    Gebundenes Buch

3 Kundenbewertungen

Das neue Buch der Spiegel-Bestsellerautorin
Hunde sind großartig - egal in welchem Alter! Das Leben mit einem alten Hund und die Begleitung in seinen letzten Jahren öffnen unsere Augen und unser Herz. Alte Hunde können uns viel beibringen: Nimm jeden Tag als Geschenk; bereue nichts; kümmere dich um dein Rudel; erkenne, was wirklich zählt; nimm hin, was nicht zu ändern ist; vergib, solange du lebst; du bist nie zu alt für neue Tricks; das Alter ist eine Frage der Einstellung - und vieles mehr. Elli H. Radinger, Wolfs- und Hundeexpertin, erzählt spannende Geschichten, die exemplarisch stehen…mehr

Produktbeschreibung
Das neue Buch der Spiegel-Bestsellerautorin

Hunde sind großartig - egal in welchem Alter! Das Leben mit einem alten Hund und die Begleitung in seinen letzten Jahren öffnen unsere Augen und unser Herz. Alte Hunde können uns viel beibringen: Nimm jeden Tag als Geschenk; bereue nichts; kümmere dich um dein Rudel; erkenne, was wirklich zählt; nimm hin, was nicht zu ändern ist; vergib, solange du lebst; du bist nie zu alt für neue Tricks; das Alter ist eine Frage der Einstellung - und vieles mehr. Elli H. Radinger, Wolfs- und Hundeexpertin, erzählt spannende Geschichten, die exemplarisch stehen für Vertrauen, Geduld, Achtsamkeit, Dankbarkeit, Intuition, Liebe, Vergebung und Witz, aber auch für den Umgang mit Trauer und Verlust. Ein warmherziges und verblüffendes Kompliment an den besten Freund des Menschen.

Die Weisheit alter Hunde von Elli H. Radinger – aus der bücher.de Redaktion:

Nach dem SPIEGEL-Bestseller „Die Weisheit der Wölfe“ nun das neue Buch der Wolf- und Hundeexpertin Elli H. Radinger: Die Weisheit alter Hunde.

Die Expertin in Sachen Hund und Wolf: Elli H. Radinger

Die deutsche Fachjournalistin und Autorin Elli H. Radinger wurde 1951 in Wetzlar geboren. Nach dem Abitur war Elli H. Radinger fünf Jahre als Flugbegleiterin tätig, bevor sie sich entschloss Jura mit Schwerpunkt Luftverkehrsrecht zu studieren. Anschließend arbeitete sie einige Jahre als Anwältin bevor sie entschied sich fortan den Wölfen und dem Schreiben zu widmen.
Elli H. Radinger wuchs mit Hunden auf und war schon immer fasziniert von Wölfen. Während eines Praktikums in einem amerikanischen WolfPark wurde ihre Leidenschaft für Wölfe verstärkt, so dass sie gemeinsam mit Günther Bloch im Jahr 1991 die Gesellschaft zum Schutz der Wölfe gründete, deren Vorsitzende sie zehn Jahre lang war. Ein Jahr zuvor initiierte Elli H. Radinger das „Wolf Magazin“, eine Fachzeitschrift über Wölfe, in der die Naturforscherin über aktuelle Ereignisse aus der Welt der Wölfe und Hunde berichtet. Seit über 25 Jahren ist die deutsche Autorin in der Wolfsforschung im Yellowstone-Nationalpark unterwegs, weshalb sie einen Großteil des Jahres in Wyoming und Montana verbringt um wilde Wölfe zu beobachten. Nachdem Hündin Shira 13 Jahre alt geworden ist und Elli H. Radinger die alte Hündin durch ihre Seniorenzeit begleiten wollte, hat sie ihre Forschungsarbeit unterbrochen und sich ihrem alten Hund gewidmet. Alle Erlebnisse und Erkenntnisse, die Elli H. Radinger aus dieser Zeit mitgenommen hat, veröffentlicht sie nun in ihrem Buch Die Weisheit alter Hunde.
Wenn die Wolfsexpertin nicht gerade forscht oder Bücher schreibt, dann gibt sie ihr Fachwissen gerne in Seminaren, Lesungen und Vorträgen weiter.

Was wir von alten Hunden lernen können

In Die Weisheit alter Hunde erzählt uns die Wolfsexpertin, Naturforscherin und Autorin Elli H. Radinger über die Weisheiten, die sie im Zusammenleben mit ihrer Labradorhündin Shira im Seniorenalter entdeckt hat. Dabei kam sie zu dem Ergebnis, dass alte Hunde unglaublich weise sind und uns gute Lehrer sein können im Umgang mit dem Leben. Zu den Weisheiten alter Hunde zählen zum Beispiel:
  • Kümmere Dich um dein Rudel bzw. deine Familie
  • Erfreue Dich an jedem neuen Tag
  • Erkenne, was zählt und bereue nichts
  • Das Alter ist nur eine Frage der Einstellung
Elli H. Radinger nennt damit einige Grundsätze, die wir uns in unserem Leben immer mal wieder ins Bewusstsein rufen sollten, damit das Leben nicht an uns vorbeizieht. Damit ist Die Weisheit alter Hunde nicht nur ein Sachbuch für Hundefreunde, die selbst einen Hund im Seniorenalter haben, sondern auch ein Ratgeber für ein glückliches und zufriedenes Leben.
  • Produktdetails
  • Verlag: Ludwig, München
  • Seitenzahl: 320
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2018
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 140mm x 33mm
  • Gewicht: 486g
  • ISBN-13: 9783453281080
  • ISBN-10: 345328108X
  • Artikelnr.: 52391516
Autorenporträt
Radinger, Elli H.
Elli H. Radinger ist Fachjournalistin und Autorin mit Schwerpunkt Wolf und Hund. Die Naturforscherin und Wolfsexpertin beobachtet wildlebende Wölfe im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark und hält Lesungen und Vorträge. Um ihre 13 Jahre alte Hündin durch die letzten Jahre ihres Lebens zu begleiten, unterbrach die Autorin ihre Wolfsforschung. "Shira ist meine Familie und hat Priorität. Das habe ich von den Wölfen gelernt."
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Der Titel des ältesten Hundes geht an die 30-jährige Maggie aus Australien. Von der alten Hunde-Dame kann der Mensch viel lernen. Das glaubt Elli Radinger - und überzeugt ihren Leser. "Die Gesichter alter Hunde sind unverwechselbar: Beulen, Warzen, abgebrochene Zähne", schreibt Radinger. Dabei hat sie ihre 13-jährige Hündin Shira vor Augen, deren Alterserscheinungen die Hunde-Dame nur bezaubernder machen. Wie "Die Weisheit der Wölfe" ist auch "Die Weisheit alter Hunde" von der gutmütigen Liebe der Autorin für die Vierbeiner geprägt - und wie im ersten Buch erwarten den lesenden Zweibeiner feine Lektionen in kurzen Kapiteln. Dazu gehören "Zeige Mitgefühl" und "Überwinde deine Angst". Wer sich von Radingers neuem Buch wieder ein Einkehren in die Natur erhofft, wird zwangsläufig ein wenig enttäuscht: Die Vierbeiner, um die es nun geht, tummeln sich nicht in der verschneiten Tundra, sondern unter Café-Tischen und auf Sofas. Aber wer mehr über Radinger erfahren möchte, wird das neue Buch genießen: Da Shira ihr Frauchen in ihrem Alltag begleitet, lernt der Leser nun Radinger besser kennen - und schätzen. Denn ihr Buch berührt durch seine Schlichtheit und gleichzeitige Tiefe.

© BÜCHERmagazin, Anna Gielas
"Die bekannte Naturforscherin Elli H. Radinger hat über die klugen grauen Schnauzen nun ein Buch geschrieben - vollgepackt mit berührenden Anekdoten." Ein Herz für Tiere