Prominentenstrafrecht - Meinecke, Fabian
86,00 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Broschiertes Buch

In der Fachöffentlichkeit wird die Meinung nahezu einhellig geteilt, dass die häufig zu beobachtende skandalisierte Berichterstattung über prominente Tatverdächtige aus Politik und Wirtschaft Auswirkungen auf das Strafverfahren hat. Mit dem Entwurf des "Prominentenstrafrechts" untersucht der Autor die rechtlichen Auswirkungen und die wissenschaftlichen Grundlagen dieser Beobachtung und zeichnet die zahlreichen Einflüsse medienwirksamer Empörungswellen auf gegen Einzelpersonen geführte Verfahren nach. Insbesondere in der Wirtschaft wegen herausgehobener Funktionen "prominenzierte" Menschen…mehr

Produktbeschreibung
In der Fachöffentlichkeit wird die Meinung nahezu einhellig geteilt, dass die häufig zu beobachtende skandalisierte Berichterstattung über prominente Tatverdächtige aus Politik und Wirtschaft Auswirkungen auf das Strafverfahren hat. Mit dem Entwurf des "Prominentenstrafrechts" untersucht der Autor die rechtlichen Auswirkungen und die wissenschaftlichen Grundlagen dieser Beobachtung und zeichnet die zahlreichen Einflüsse medienwirksamer Empörungswellen auf gegen Einzelpersonen geführte Verfahren nach. Insbesondere in der Wirtschaft wegen herausgehobener Funktionen "prominenzierte" Menschen müssen oftmals Beeinträchtigungen ihrer Persönlichkeitsrechte hinnehmen, wenn sie mit Strafvorwürfen konfrontiert sind.
  • Produktdetails
  • Schriftenreihe Deutsche Strafverteidiger Bd.42
  • Verlag: Nomos
  • 1. Auflage
  • Seitenzahl: 333
  • Erscheinungstermin: 29. Juni 2016
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 153mm x 25mm
  • Gewicht: 488g
  • ISBN-13: 9783848731985
  • ISBN-10: 3848731983
  • Artikelnr.: 45088658