Weltgeschichte to go, 4 Audio-CDs - Schönburg, Alexander von
Zur Bildergalerie
16,45 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
8 °P sammeln

    Audio CD

2 Kundenbewertungen

Von Adam bis Apple in weniger als sechs Stunden. Alles, was man über Weltgeschichte wissen muss
Eigentlich geht das gar nicht: die ganze Weltgeschichte in weniger als sechs Stunden zu erzählen. Aber Alexander von Schönburg macht das so elegant und leichtfüßig, dass man plötzlich süchtig wird nach Geschichte. Weltgeschichte to go nimmt uns mit auf eine Reise zu den wichtigsten Städten der Menschheit, berichtet von den größten Helden und den schlimmsten Schurken. Überraschende Durchblicke quer durch das Dickicht der Jahrtausende und die pointierte Lesung von Christoph Maria Herbst machen…mehr

Produktbeschreibung
Von Adam bis Apple in weniger als sechs Stunden. Alles, was man über Weltgeschichte wissen muss

Eigentlich geht das gar nicht: die ganze Weltgeschichte in weniger als sechs Stunden zu erzählen. Aber Alexander von Schönburg macht das so elegant und leichtfüßig, dass man plötzlich süchtig wird nach Geschichte. Weltgeschichte to go nimmt uns mit auf eine Reise zu den wichtigsten Städten der Menschheit, berichtet von den größten Helden und den schlimmsten Schurken. Überraschende Durchblicke quer durch das Dickicht der Jahrtausende und die pointierte Lesung von Christoph Maria Herbst machen dieses Hörbuch zu einem Erlebnis.Eine Reise durch die Weltgeschichte - Infotainment at its best mit Christoph Maria Herbst(4 CDs, Laufzeit: 5h 12)

  • Produktdetails
  • Verlag: Random House Audio
  • Anzahl: 4 Audio CDs
  • Gesamtlaufzeit: 312 Min.
  • Erscheinungstermin: 22.04.2016
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783837135305
  • Artikelnr.: 44123785
Autorenporträt
Schönburg, Alexander von
Alexander von Schönburg, Jahrgang 1969, war u. a. Redakteur der FAZ und Chefredakteur von Park Avenue, seit 2009 ist er Mitglied der BILD-Chefredaktion. Seine Bücher Die Kunst des stilvollen Verarmens (2005), Das Lexikon der überflüssigen Dinge (2006), Alles, was Sie schon immer über Könige wissen wollten, aber nie zu fragen wagten (2008) und Smalltalk (2015) waren Bestseller. Alexander von Schönburg lebt mit seiner Familie in Berlin.
Trackliste
CD 1
1Statt des Vorwortes eine Warnung00:07:29
2Statt des Vorwortes eine Warnung00:05:33
3Nussschale. 4,5 Milliarden Jahre im Schnelldurchlauf00:07:31
4Nussschale. 4,5 Milliarden Jahre im Schnelldurchlauf00:08:03
5Nussschale. 4,5 Milliarden Jahre im Schnelldurchlauf00:09:26
6Die Big-Bang-Momente der Weltgeschichte00:02:45
7Die kognitive Revolution00:06:50
8Die landwirtschaftliche Revolution00:06:17
9Noch ein paar Knackpunkte00:04:49
10Top 10 der wichtigsten menschheitsgeschichtlichen Ereignisse00:04:03
11Wo bitte geht's zum Zentrum?00:04:52
12Athen00:09:41
CD 2
1Rom00:06:22
2Mainz, Córdoba, Paris00:07:17
3Florenz, New York, Shanghai00:08:41
4Top 10 der wichtigsten Städte der Menschheitsgeschichte00:03:04
5From Hero to Zero00:01:50
6Female Empowerment anno dazumal00:09:12
7Warum ein Held kein Arschloch sein darf00:07:26
8Immer diese jüdischen Intellektuellen00:10:12
9Top-10-Helden00:04:30
10Das Humpty-Dumpty-Problem...00:08:37
11Das Haus des Friedens00:04:33
12Das Haus des Friedens00:04:41
13Das Haus des Friedens00:04:30
CD 3
1Ein attraktives Weib00:07:38
2Top 10 der prägendsten Ideen der Menschheit00:05:33
3Oder kann das weg?00:04:05
4Als der Mensch anfing, sich wichtig zu nehmen00:05:28
5Pontifex heißt Brückenbauer00:08:00
6Ist alles Renaissance, was glänzt?00:07:57
7Und was ist moderne Kunst?00:03:22
8Top-10 Bilder00:02:53
9Von Adam zu Apple00:05:19
10Von Adam zu Apple00:05:18
11Do-it-yourself! Die besten Rezepte00:03:31
12Das Labor Europa00:05:07
13Die Sache mit der Weltformel00:03:17
14Top 10 der wichtigsten Erfindungen der Menschheit00:04:52
15Die Monster AG00:01:56
Rezensionen

buecher-magazin.de - Rezension
buecher-magazin.de

Christoph Maria Herbst hat diesen besonderen Tonfall drauf, der beim Hören sogleich für gute Laune und Neugier sorgt. Es kann natürlich auch an der positiven Erwartungshaltung liegen, die die Kombination aus Titel dieses historischen Parforceritts und Interpreten verursacht. Wie auch immer: Herbst ist eine ausgezeichnete Sprecherwahl. Die Geschichte der Welt in 312 Minuten? Klar, dass da Mut zur Lücke bewiesen werden muss. Alexander von Schönburg hat diesen Mut. Knackig, klug und unterhaltsam - Weltgeschichte zum Mitnehmen eben. Hier schreibt ein Journalist, kein Historiker. Die Vereinfachung, so der Autor im Vorwort, sei der einzig gangbare Weg, um Geschichte zu erzählen. Reich an Anekdoten, spannenden Gedanken und vielen Top Tens ist dies ein tolles Hörbuch auch für Geschichtsbanausen. Doch nicht nur diese dürften sich wundern, wie kurzweilig Historie sein kann - vor allem, wenn clevere Bezüge zur Jetztzeit gezogen werden. Und auch mal die Meinungsflagge gezeigt wird. Der Plauderton, den von Schönburg an den Tag legt, wird von Christoph Maria Herbst wie ein Steilpass pointiert aufgenommen. Ein Hörbuch, das Lust auf mehr Geschichte macht.

© BÜCHERmagazin, Christian Bärmann (bär)
»Mit Charme und klarer Stimme macht Christoph Maria Herbst aus dem lehrreichen Werk einen einprägsamen Hörgenuss.« Neue Westfälische
Schönburg verfügt über die im deutschen Literaturbetrieb immer noch seltene Gabe, gewichtige Inhalte mit Eleganz und Leichtigkeit zu transportieren. Der Tagesspiegel