Picandou und der kleine Schreihals / Die Muskeltiere zum Selberlesen Bd.1 - Krause, Ute
10,99
versandkostenfrei*

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Hurra, wir haben ein Baby!
Die Muskeltiere bekommen Besuch! Die Ratten schauen mal wieder vorbei und wie immer entwickelt sich daraus ein feuchtfröhliches Beisammensein. Es könnte alles so schön sein, wenn da nicht das nervige Rattenbaby wäre, das die Muskeltiere auf Trab hält, "Tortäää" fordert und überhaupt die ganz Zeit bespaßt werden will. Ein einstimmiges Seufzen ist zu hören, als die ganze Rattenbande am nächsten Tag endlich wieder von dannen zieht. Doch was ist das - hat da nicht gerade jemand "Tortäää" geschrien?
Die erfolgreiche Reihe jetzt auch zum ersten Selberlesen!
…mehr

Produktbeschreibung
Hurra, wir haben ein Baby!

Die Muskeltiere bekommen Besuch! Die Ratten schauen mal wieder vorbei und wie immer entwickelt sich daraus ein feuchtfröhliches Beisammensein. Es könnte alles so schön sein, wenn da nicht das nervige Rattenbaby wäre, das die Muskeltiere auf Trab hält, "Tortäää" fordert und überhaupt die ganz Zeit bespaßt werden will. Ein einstimmiges Seufzen ist zu hören, als die ganze Rattenbande am nächsten Tag endlich wieder von dannen zieht. Doch was ist das - hat da nicht gerade jemand "Tortäää" geschrien?

Die erfolgreiche Reihe jetzt auch zum ersten Selberlesen!
  • Produktdetails
  • Verlag: Cbj
  • Seitenzahl: 111
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • Erscheinungstermin: 11. September 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 164mm x 17mm
  • Gewicht: 436g
  • ISBN-13: 9783570173374
  • ISBN-10: 3570173372
  • Artikelnr.: 48070314
Autorenporträt
Krause, Ute
Ute Krause, 1960 geboren, wuchs in der Türkei, Nigeria, Indien und den USA auf. An der Berliner Kunsthochschule studierte sie Visuelle Kommunikation, in München Film und Fernsehspiel. Sie ist als Schriftstellerin, Illustratorin, Drehbuchautorin und Regisseurin erfolgreich. Ihre Bilder- und Kinderbücher wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt und für das Fernsehen verfilmt. Ute Krause wurde u.a. von der Stiftung Buchkunst und mit dem Ver.di-Literaturpreis ausgezeichnet und für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.
Rezensionen
»Die Geschichte ist derzeit in den Kinderzimmern der Republik eine ganz heiße Sache. Ganze Familien fahren nach Hamburg, um sich auf die Spur der Mäuse zu begeben.«