-41%
9,99 €
Statt 16,90 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Statt 16,90 €**
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Statt 16,90 €**
-41%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 € / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 € pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Statt 16,90 €**
-41%
9,99 €
inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Gebundenes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln


  • Format: ePub

6 Kundenbewertungen


Eifersucht? Liebeskummer? Rache!
Natürlich ist sie eifersüchtig. Sie hat ja auch allen Grund. Glaubt sie. Sie übergießt seine teuren Anzüge mit Rotwein - und haut ab. Setzt sich in ihr Auto und beschließt, endlich das zu tun, womit sie sonst immer nur gedroht hat. 48 Stunden und 950 unvergessliche Kilometer im Leben der Amelie Puppe Sturm.
«Ildikó von Kürthys schärfste Waffe ist die Selbstironie. Und damit ist sie unschlagbar!» Wolfgang Joop
«Der neue Roman der Bestsellerautorin ist Balsam für Frauenseelen. Gewürzt mit viel Witz und einer großen Portion Wahrheit.» Freundin
«Mit
…mehr

  • Geräte: eReader
  • ohne Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.82MB
Produktbeschreibung
Eifersucht? Liebeskummer? Rache!
Natürlich ist sie eifersüchtig. Sie hat ja auch allen Grund. Glaubt sie. Sie übergießt seine teuren Anzüge mit Rotwein - und haut ab. Setzt sich in ihr Auto und beschließt, endlich das zu tun, womit sie sonst immer nur gedroht hat. 48 Stunden und 950 unvergessliche Kilometer im Leben der Amelie Puppe Sturm.
«Ildikó von Kürthys schärfste Waffe ist die Selbstironie. Und damit ist sie unschlagbar!» Wolfgang Joop
«Der neue Roman der Bestsellerautorin ist Balsam für Frauenseelen. Gewürzt mit viel Witz und einer großen Portion Wahrheit.» Freundin
«Mit ihren Romanen trifft Ildikó von Kürthy den Nerv von Hunderttausenden von Frauen.» Der Tagesspiegel
«Frauen, freut euch! Männer, lest dieses Buch!» Hamburger Abendblatt

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, CY, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, IRL, I, L, M, NL, P, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Rowohlt Verlag GmbH
  • Erscheinungstermin: 01.10.2010
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783644201118
  • Artikelnr.: 37448351
Autorenporträt
Fast vier Millionen Bücher hat Ildikó von Kürthy schon verkauft. Inzwischen ist jede ihrer Neuerscheinungen ein Bestseller. Sie hat sich der Irrungen und Wirrungen der Single-Frauen in ihren 30ern angenommen und berichtet unverblümt und hochgradig amüsant über die steinigen Wege zu Mr. Perfect.Geboren wurde sie 1968 als Tochter eines Pädagogikprofessors und einer Buchhändlerin in Aachen. Nach dem Abitur studierte sie Germanistik, Biologie und Pädagogik und bekam später einen der begehrten Plätze auf der Henri-Nannen-Schule für Journalismus. Es folgten Jahre bei 'Brigitte' und 'STERN'. Inzwischen lebt sie als freie Journalistin und Romanautorin in Hamburg.
Rezensionen
Ildiko von Kürthys neues Werk hat eigentlich alles, was man selbst in Vorabendserien nicht mehr sehen will: Trendige Protagonisten mit hippen Berufen, schwedische Geliebte und Sylt-Urlaub. Noch ein geschniegelter Lifestyle-Liebes-Roman im Ambiente gehobener Mittelklasse, könnte man denken. Und sich angenehm überraschen lassen: Gerettet wird das Buch insbesondere durch von Kürthys warmherzige und witzige Beschreibung der Gedanken- und Gefühlswelt ihrer Hauptfigur. Die tragt den Namen Amelie Puppe Sturm und ist gerade ziemlich schmählich von ihrem Langzeit-Freund hintergangen worden. Sie rächt sich, indem sie melodramatisch seine Anzüge ruiniert und schwelgt die folgenden 48 Stunden lang abwechselnd in Selbstmitleid, wehmütigen Erinnerungen und skurrilen Rachephantasien. Leichte Lektüre, die Spaß macht. (www.parship.de)
"Frauen, freut euch! Männer, lest dieses Buch!" /Hamburger Abendblatt)

.
"Ildikó von Kürthys schärfste Waffe ist die Selbstironie. Und damit ist sie unschlagbar!" (Wolfgang Joop)