Das Haus der sieben Giebel / Gruselkabinett Bd.93 (1 Audio-CD) - Hawthorne, Nathaniel
8,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Versandfertig in 1-2 Wochen
4 °P sammeln
    Audio CD

2 Kundenbewertungen

Auf der Familie Pyncheon scheint seit der Erbauung ihres Familiensitzes, dem Haus der sieben Giebel, ein Fluch zu lasten, der mit dem plötzlichen mysteriösen Tod des Erbauers, Colonel Pyncheon, seinen Anfang genommen hatte ...

Produktbeschreibung
Auf der Familie Pyncheon scheint seit der Erbauung ihres Familiensitzes, dem Haus der sieben Giebel, ein Fluch zu lasten, der mit dem plötzlichen mysteriösen Tod des Erbauers, Colonel Pyncheon, seinen Anfang genommen hatte ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Bastei Lübbe
  • Anzahl: 1 Audio CD
  • Gesamtlaufzeit: 79 Min.
  • Erscheinungstermin: 8. Oktober 2014
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 9783785750254
  • Artikelnr.: 40810749
Autorenporträt
Sascha Wussow, geboren 1964, arbeitet international und lebt in Wien. Seine Begabung ist eine doppelte: Als Schauspieler bespielt er die Bühnen in Österreich und Deutschland, im Fernsehen ist er ein Serienstar. Als Maler gehört er mit seinen Gemälden seit 20 Jahren in die Gruppe der Jungen Wilden. Er ist genießender Koch für die private Ein- und Zweisamkeit und für gesellige Freundesrunden.

Horst Naumann wurde 1925 in Dresden geboren. Als Soldat musste er in den Krieg ziehen. Kurz nach Kriegsende erhielt er sein erstes Engagement am Döbelner Theater. Dann folgte der Film. Mitte der 50er Jahre heiratete er seine große Liebe, die Schauspielkollegin Christa von Arvedi. Beide flüchteten 1958 nach West-Berlin.

Nathaniel Hawthorne (1804-1864) stammte aus einer puritanischen Neuengland-Familie. Er war Journalist, arbeitete als Zollinspektor und wurde Konsul in Liverpool. Nach einer mehrjährigen Europa-Reise in die Heimat zurückgekehrt, starb er, erschüttert über den amerikanischen Bürgerkrieg. Hawthorne gilt als Begründer des psychologischen Romans in den USA.