19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

Bewertung von Sikal aus Österreich

Die Zirbe – ein Wunderwerk Bereits seit längerer Zeit gibt es bei uns diverse Gegenstände aus Zirbenholz, weil der Geruch einfach umwerfend ist. Zirbenspäne mit Zirbenöl …


    Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Schon seit vielen Jahrhunderten schätzen die Menschen die Zirbe, dieser Baum wird daher auch Königin der Alpen genannt. Dieses Buch gibt nicht nur Aufschluss über den Lebensraum der Zirbe, altes Volkswissen, wissenschaftliche Forschungsergebnisse über die Vorzüge seines Holzes, sondern enthält auch viele Tipps, wie die Zirbe im Wohnbereich - insbesondere zum Thema gesunder Schlaf - und in der Naturkosmetik verwendet werden kann. Hier finden Sie auch raffinierte Rezepte für die Hausapotheke bis hin zur Küche. - Neues und altes Wissen fundiert erklärt und praxisnah umgesetzt - Umfangreiche…mehr

Produktbeschreibung
Schon seit vielen Jahrhunderten schätzen die Menschen die Zirbe, dieser Baum wird daher auch Königin der Alpen genannt. Dieses Buch gibt nicht nur Aufschluss über den Lebensraum der Zirbe, altes Volkswissen, wissenschaftliche Forschungsergebnisse über die Vorzüge seines Holzes, sondern enthält auch viele Tipps, wie die Zirbe im Wohnbereich - insbesondere zum Thema gesunder Schlaf - und in der Naturkosmetik verwendet werden kann. Hier finden Sie auch raffinierte Rezepte für die Hausapotheke bis hin zur Küche.
- Neues und altes Wissen fundiert erklärt und praxisnah umgesetzt
- Umfangreiche Anleitungen für Hausapotheke und Naturkosmetik
- Außergewöhnliche Rezepte für den Gaumen
  • Produktdetails
  • Verlag: Athesia Buch
  • Seitenzahl: 224
  • Erscheinungstermin: 6. Oktober 2017
  • Deutsch
  • Abmessung: 249mm x 172mm x 22mm
  • Gewicht: 734g
  • ISBN-13: 9788868392895
  • ISBN-10: 8868392895
  • Artikelnr.: 48105096
Autorenporträt
Thaler Rizzolli, Sigrid
Studium der Biologie mit Schwerpunkt Botanik in Innsbruck. Seit 2008 hauptberuflich Wissensvermittlung zu Pflanzen und Heilkräutern: naturkundliche Führungen, diverse Seminare, Vorträge und Workshops. Dozentin an verschiedenen Kräuterakademien in Deutschland und Österreich. Seit 2015 Stützpunktleitung der FNL-Kräuter-Akademie in Montan/Südtirol. 2017 Gründung der eigenen STR-Kräuter-Akademie, unterrichtet mittlerweile landesweit angehende Kräuterexperten.

Gasteiger, Heinrich
Der Autor stammt aus Luttach im Ahrntal, wohnt heute mit seiner Familie in Lana bei Meran (Südtirol). Der Küchenmeister und langjährige Kochfachlehrer an der Hotelfachschule Kaiserhof in Meran gilt als Lenker und Denker in allen Bereichen des Kochens. Wertvolle Erfahrungen sammelte er schon in jungen Jahren in den renommierten Küchen der europäischen Spitzenhotellerie (etwa in Gstaad, Lugano, Seefeld und München). Über viele Jahre war er danach mit Leib und Seele Fachlehrer, um jungenMenschen die Liebe und Leidenschaft für den Kochberuf weiterzugeben. Heute organisiert Gasteiger Events und ist als kreativer Produktentwickler sowie als innovativer Food-Designer im Lebensmittel- und Feinkostbereich tätig. Außerdem ist er ein unermüdlicher Autor von einschlägigen Kochbüchern, die allesamt zu Bestsellern wurden.
Inhaltsangabe
Die Zirbe im Alpenraum 10 Wissenswertes zum Baum 12 Extreme Bedingungen an der Waldgrenze 17 Bedeutung im Ökosystem 18 Lebensgemeinschaften der Zirbe 20 Botanische Merkmale der Zirbe 24 Sibirische Zirbe 28 Alpine Wälder am Beispiel Südtirols 30 Altes Wissen
Verwendung von Zirbelholz 34 Brauchtum und Volksheilkunde 37 Verwendung von Zirbelholz früher 40 Verwendung von Zirbelholz heute 44 Eigenschaften von Zirbelholz 48 Wissenschaftliche Erkenntnisse 50 Maximilian Moser und seine Forschungsergebnisse 52 Vegetatives Nervensystem 54 Einfluss der Zirbe auf die Melatoninproduktion 56 Zirbelkiefer
Zirbeldrüse 58 Weitere positive Effekte der Zirbelkiefer 60 Positive Wirkung der Nadelbäume 62 Wirksame Pflanzenstoffe in der Zirbe 64 Die Kraft der Zirbe nutzen 68 Zirbe in der Silvotherapie 70 Zirbe in der Gemmotherapie 72 Zirbe in der Aromatherapie 77 Zirbe beim Räuchern 92 Heil
und Wohlfühlrezepte 100 Auszüge und Ansätze der Zirbe 102 Zirbe in der Hausapotheke 114 Zirbe in der Kosmetik 127 Zirbe
Genussrezepte 146 Ein Küchenneuling mit Potenzial 148 Kalte Vorspeisen 152 Warme Vorspeisen 158 Hauptspeisen 186 Süßspeisen und Kekse 192 Brot, Butter und Pesto 208

Die Zirbe im Alpenraum 10

Wissenswertes zum Baum 12

Extreme Bedingungen an der Waldgrenze 17

Bedeutung im Ökosystem 18

Lebensgemeinschaften der Zirbe 20

Botanische Merkmale der Zirbe 24

Sibirische Zirbe 28

Alpine Wälder am Beispiel Südtirols 30

Altes Wissen - Verwendung von Zirbelholz 34

Brauchtum und Volksheilkunde 37

Verwendung von Zirbelholz früher 40

Verwendung von Zirbelholz heute 44

Eigenschaften von Zirbelholz 48

Wissenschaftliche Erkenntnisse 50

Maximilian Moser und seine Forschungsergebnisse 52

Vegetatives Nervensystem 54

Einfluss der Zirbe auf die Melatoninproduktion 56

Zirbelkiefer - Zirbeldrüse 58

Weitere positive Effekte der Zirbelkiefer 60

Positive Wirkung der Nadelbäume 62

Wirksame Pflanzenstoffe in der Zirbe 64

Die Kraft der Zirbe nutzen 68

Zirbe in der Silvotherapie 70

Zirbe in der Gemmotherapie 72

Zirbe in der Aromatherapie 77

Zirbe beim Räuchern 92

Heil- und Wohlfühlrezepte 100

Auszüge und Ansätze der Zirbe 102

Zirbe in der Hausapotheke 114

Zirbe in der Kosmetik 127

Zirbe-Genussrezepte 146

Ein Küchenneuling mit Potenzial 148

Kalte Vorspeisen 152

Warme Vorspeisen 158

Hauptspeisen 186

Süßspeisen und Kekse 192

Brot, Butter und Pesto 208