Suizidwunsch in der Palliative Care - Schröder, Petra Franziska
29,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Suizidalität in der Palliative Care und der Umgang damit in der Gestalttherapie sind Gegenstand der vorliegenden Arbeit. Ist die Vorgehensweise bei Suizidwunsch eines terminal erkrankten Menschen eine andere als bei einer nicht sterbenskranken Person? Ein Praxisbeispiel zeigt, wie gemeinsame Arbeit verschiedener Professionen gelingen kann und gleichzeitig ethische und rechtliche Fragen für die Beteiligten aufwirft. Inwieweit kommen die Professionen, die mit terminal erkrankten Menschen arbeiten, mit dem Thema Suizidalität in Kontakt? Welche Rolle nimmt das Thema für die Helfenden ein, und wie…mehr

Produktbeschreibung
Suizidalität in der Palliative Care und der Umgang damit in der Gestalttherapie sind Gegenstand der vorliegenden Arbeit. Ist die Vorgehensweise bei Suizidwunsch eines terminal erkrankten Menschen eine andere als bei einer nicht sterbenskranken Person? Ein Praxisbeispiel zeigt, wie gemeinsame Arbeit verschiedener Professionen gelingen kann und gleichzeitig ethische und rechtliche Fragen für die Beteiligten aufwirft. Inwieweit kommen die Professionen, die mit terminal erkrankten Menschen arbeiten, mit dem Thema Suizidalität in Kontakt? Welche Rolle nimmt das Thema für die Helfenden ein, und wie gehen sie in ihrer Arbeit mit dieser Personengruppe vor? Der Sicht der psychotherapeutischen Professionen gegenüber der Suizidalität werden Stellungnahmen der Rechtswissenschaft, Überlegungen und Äußerungen der Palliative Care Bewegung und Quellen aus dem Bereich der Ethik gegenübergestellt. Zum Abschluss werden die Ergebnisse dieser Untersuchung zusammengefasst und Schlussfolgerungen gezogen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Av Akademikerverlag
  • Seitenzahl: 104
  • Erscheinungstermin: 23. April 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 151mm x 15mm
  • Gewicht: 155g
  • ISBN-13: 9783639722468
  • ISBN-10: 3639722469
  • Artikelnr.: 42671293
Autorenporträt
Die Autorin:Petra Franziska Schröder, geboren am 10. Januar 1965 in Traben-Trarbach, lebt in Groß-Gerau. Hier hat sie sich mit ihrer Praxis für Gestalttherapie, Psychoonkologie und Supervision niedergelassen. Die Gestalttherapie bezeichnet sie als eine Lebensauffassung, die sich mit der Palliative Care leicht verbinden lässt.