20,00 €
Versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Gebundenes Buch

2 Kundenbewertungen

Die Seelen Verstorbener sind immer um uns! Gefangen in einer Welt zwischen Diesseits und Jenseits, auf der Suche nach dem Weg ins Licht - das ist unsere Vorstellung von den Seelen Verstorbener, die wir als »Geister« bezeichnen. Und es gibt sie wirklich ... Amy Bruni, weltbekannte Geisterjägerin, berichtet charmant und unerschrocken von ihren spektakulärsten Begegnungen der dritten Art. Seit vielen Jahren klärt sie mysteriöse Spukphänomene auf und verhilft so den Seelen der Toten wie auch den Menschen, die von ihnen geplagt sind, zu innerem Frieden. Brunis zahlreiche Geister-Erlebnisse wurden…mehr

Produktbeschreibung
Die Seelen Verstorbener sind immer um uns! Gefangen in einer Welt zwischen Diesseits und Jenseits, auf der Suche nach dem Weg ins Licht - das ist unsere Vorstellung von den Seelen Verstorbener, die wir als »Geister« bezeichnen. Und es gibt sie wirklich ...
Amy Bruni, weltbekannte Geisterjägerin, berichtet charmant und unerschrocken von ihren spektakulärsten Begegnungen der dritten Art. Seit vielen Jahren klärt sie mysteriöse Spukphänomene auf und verhilft so den Seelen der Toten wie auch den Menschen, die von ihnen geplagt sind, zu innerem Frieden. Brunis zahlreiche Geister-Erlebnisse wurden zur Grundlage der amerikanischen Erfolgsserie »Ruhelose Seelen«.
Eine packende Zusammensstellung zutiefst bewegender Geschichten über das Weiterleben der Seelen nach dem Tod, die faszinierende Einblicke in eine Realität jenseits unserer materiellen Wirklichkeit vermitteln. Denn die Geister der Verstorbenen sind immer um uns ...
Autorenporträt
Amy Bruni, Co-Star der erfolgreichen paranormalen Serie »Ruhelose Seelen (Kindred Spirits)«, ist Geisterjägerin mit über 20-jähriger Erfahrung. Sie besuchte zahlreiche geheimnisvolle Orte, um dort unerklärlichen Phänomenen und Geistererscheinungen auf die Spur zu kommen und sie zu lösen. Später gründete sie ihre eigenes paranormales Reiseunternehmen »Strange Escapes«, und verband damit ihre Liebe zum Reisen mit ihrer Leidenschaft für das Unbekannte.
Rezensionen
»Man braucht nicht an Geister zu glauben, um von den Erkenntnissen zu profitieren, die Bruni bei ihrer Erforschung des Übernatürlichen gewonnen hat.« The New York Times