12,90 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
  • Broschiertes Buch

2 Kundenbewertungen

Für den indischen Arzt und Erfolgsautor Deepak Chopra und viele andere hat die Quantenphysik einen neuen spirituellen Enthusiasmus ausgelöst. Sie schafft eine wissenschaftlich fundierte Verbindung zwischen Spirituellem und Materiellem, zwischen Körper und Geist. Eine Verbindung, die sich auch die moderne Medizin zunutze machen könnte, wenn sie nur wollte.Auf dieser Grundlage entwickelt Chopra die sogenannte Quantenheilung: neue Methoden, die - ergänzt durch das altindische Wissen des Ayurveda - die heilenden, psychosomatischen Funktionen des Körpers wieder wachrufen. Der Begriff Ayurveda…mehr

Produktbeschreibung
Für den indischen Arzt und Erfolgsautor Deepak Chopra und viele andere hat die Quantenphysik einen neuen spirituellen Enthusiasmus ausgelöst. Sie schafft eine wissenschaftlich fundierte Verbindung zwischen Spirituellem und Materiellem, zwischen Körper und Geist. Eine Verbindung, die sich auch die moderne Medizin zunutze machen könnte, wenn sie nur wollte.Auf dieser Grundlage entwickelt Chopra die sogenannte Quantenheilung: neue Methoden, die - ergänzt durch das altindische Wissen des Ayurveda - die heilenden, psychosomatischen Funktionen des Körpers wieder wachrufen. Der Begriff Ayurveda entstand vor über viertausend Jahren. Er bedeutet Wissenschaft vom Leben. Chopra belebt diese allumfassende aber in Vergessenheit geratene Tradition wieder und betrachtet sie klar und deutlich im Licht der Wissenschaft.Die überraschende, unberechenbare Gesundung von schwer Kranken kommt immer wieder vor. Wo andere Mediziner verdutzt stehen bleiben und von einer "unerklärlichen Wunderheilung" sprechen, beginnt Chopras innere Reise als Arzt hin zu einem tieferen Verständnis der Heilung aus der geistigen Domäne unserer Existenz. Die medizinischen Konventionen zeigen scheinbar die Grenzen des Möglichen und Bekannten und das Unbekannte macht uns Angst. Mithilfe des Ayurveda wird das Unbekannte greifbar.Anhand wissenschaftlicher Erkenntnisse und persönlicher Episoden beschreibt Chopra detailliert und eindeutig den Prozess der natürlichen Heilung, der zwischen Körper und Geist stattfindet bis zu dem Punkt, an dem das Bewusstsein Einfluss nimmt auf die körperliche Befindlichkeit.
Autorenporträt
Dr. med. Deepak Chopra ist Internist und Endokrinologe sowie Gründer der American Association for Ayurvedic Medicine. Er hielt weltweit Voträge, unter anderem bei der World Health Organization, Genf, bei den Vereinigten Nationen, New York, der Yale University/USA und in Harvard/USA. Er ist Executive Director of the Sharp Institute for Human Potential and Mind/Body Medicine in San Diego, Kalifornien. In seinen zahlreichen Vorträgen und seinen Werken verbindet er östliche Weisheitslehren mit westlicher Wissenschaft. Seine zahlreichen Gesundheits- und Lebenshilfebücher erreichen weltweit Millionen-Auflagen und wurden in mehr als zwei Dutzend Sprachen übersetzt.