-23%
9,99
Bisher 12,90**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Bisher 12,90**
9,99
Alle Preise in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
Als Download kaufen
Bisher 12,90**
-23%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
Abo Download
9,90 / Monat*
*Abopreis beinhaltet vier eBooks, die aus der tolino select Titelauswahl im Abo geladen werden können.

Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar

Einmalig pro Kunde einen Monat kostenlos testen (danach 9,90 pro Monat), jeden Monat 4 aus 40 Titeln wählen, monatlich kündbar.

Mehr zum tolino select eBook-Abo
Jetzt verschenken
Bisher 12,90**
-23%
9,99
Preis in Euro, inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar

Alle Infos zum eBook verschenken
0 °P sammeln

  • Format: ePub

1 Kundenbewertung


Ein ehemaliger Hertha-Hooligan, ein alternativer Werder-Fan, ein Alt-Fortune und ein Cluberer im rheinischen Exil haben den Fußball satt. Längst ist die einstige Leidenschaft eine Sucht, die Zeit und Nerven raubt. Irgendwie muss das Leben doch noch mehr zu bieten haben, zumindest die Samstage. Also gru¿nden Ralf, Sven, Karl und Daniel eine Selbsthilfegruppe, um gemeinsam vom Fußball loszukommen. Jeden Samstag um 15:30 Uhr treffen sie sich, um ungeahnte Möglichkeiten der Freizeitgestaltung zu entdecken. So machen sie eine Fahrradtour, besuchen den Zoo oder gar einen Trödelmarkt. Beim Kampf…mehr

Produktbeschreibung
Ein ehemaliger Hertha-Hooligan, ein alternativer Werder-Fan, ein Alt-Fortune und ein Cluberer im rheinischen Exil haben den Fußball satt. Längst ist die einstige Leidenschaft eine Sucht, die Zeit und Nerven raubt. Irgendwie muss das Leben doch noch mehr zu bieten haben, zumindest die Samstage. Also gru¿nden Ralf, Sven, Karl und Daniel eine Selbsthilfegruppe, um gemeinsam vom Fußball loszukommen. Jeden Samstag um 15:30 Uhr treffen sie sich, um ungeahnte Möglichkeiten der Freizeitgestaltung zu entdecken. So machen sie eine Fahrradtour, besuchen den Zoo oder gar einen Trödelmarkt. Beim Kampf gegen ihre Fußballsucht werden die vier jedoch auf harte Proben gestellt. Darf man den Sohn zum Training begleiten? Ist Eishockey als Ersatzdroge vertretbar? Und u¿berhaupt: Mu¿ssen sie nicht eigentlich zu viel radikaleren Mitteln greifen und den Fußball an sich bekämpfen?Eine rasante Männerkomödie u¿ber vier vollkommen unterschiedliche Typen, die auf ihrem Selbstfindungstrip irgendwann durchzudrehen drohen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Die Werkstatt GmbH
  • Seitenzahl: 176
  • Erscheinungstermin: 24.02.2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783730701157
  • Artikelnr.: 40457902
Autorenporträt
Stefan Tillmann, Jahrgang 1979, wuchs in Düsseldorf auf. Nach Banklehre und Studium absolvierte er die Deutsche Journalistenschule in München und arbeitete als Parlamentskorrespondent bei Capital und Financial Times Deutschland. Heute ist er Chefredakteur bei zitty. Er lebt mit Frau und Tochter in Berlin und führt eine Fernbeziehung mit Fortuna Düsseldorf.