Marktplatzangebote
2 Angebote ab € 0,25 €

    Broschiertes Buch

Bomben, Grenzen, Schlepperbanden, Seenot, Flüchtlingslager. Bilder, die ganz Europa bewegen. Aber wer sind diese Leute, die da kommen? Wieso verlässt ein Flüchtling seine Heimat? Welchen Schrecken muss man erleben, um alles hinter sich zu lassen? Wie kommt man illegal über Grenzen und wie viel kostet eigentlich ein Schlepper? Für dieses Buch haben Flüchtlinge ihre Geschichten erzählt. Geschichten über Not und Unterdrückung, aber auch über Hoffnung auf eine bessere Zukunft.…mehr

Produktbeschreibung
Bomben, Grenzen, Schlepperbanden, Seenot, Flüchtlingslager. Bilder, die ganz Europa bewegen. Aber wer sind diese Leute, die da kommen? Wieso verlässt ein Flüchtling seine Heimat? Welchen Schrecken muss man erleben, um alles hinter sich zu lassen? Wie kommt man illegal über Grenzen und wie viel kostet eigentlich ein Schlepper?
Für dieses Buch haben Flüchtlinge ihre Geschichten erzählt. Geschichten über Not und Unterdrückung, aber auch über Hoffnung auf eine bessere Zukunft.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kinzel
  • 1., Auflage
  • Seitenzahl: 126
  • Erscheinungstermin: 9. Dezember 2015
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 146mm x 17mm
  • Gewicht: 192g
  • ISBN-13: 9783955440497
  • ISBN-10: 3955440494
  • Artikelnr.: 44264612
Autorenporträt
Philipp Baar, geboren 1986, hat Philosophie, Germanistik und Komparatistik studiert. Arbeitet als freier Journalist und unterrichtet Deutsch als Fremdsprache für Migranten, deren Geschichten ihn so bewegt haben, dass er sie aufschreiben wollte.