19,99 €
versandkostenfrei*
inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
10 °P sammeln
  • DVD

DVD 1: Freundschaft siegt: DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1951, Farbe/SW, 98 Minuten. Eine Farbfilmreportage über die III. Weltfestspiele der Jugend und Studenten im August 1951 in Ost-Berlin. DVD 2: Wer die Erde liebt: DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1973, Farbe, 70 Minuten. Diese Dokumentation zeigt Impressionen von den X. Weltfestspielen der Jugend und Studenten, die im Sommer 1973 in Ost-Berlin stattfanden. Willi, Wally, Werner und das Schweinchen Wurstel reisen zu den Weltfestspielen: DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1973, Farbe, 40 Minuten. Drei Kinder aus einem mecklenburgischen Dorf…mehr

  • Anzahl: 2 DVDs
Produktbeschreibung
DVD 1: Freundschaft siegt: DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1951, Farbe/SW, 98 Minuten. Eine Farbfilmreportage über die III. Weltfestspiele der Jugend und Studenten im August 1951 in Ost-Berlin. DVD 2: Wer die Erde liebt: DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1973, Farbe, 70 Minuten. Diese Dokumentation zeigt Impressionen von den X. Weltfestspielen der Jugend und Studenten, die im Sommer 1973 in Ost-Berlin stattfanden. Willi, Wally, Werner und das Schweinchen Wurstel reisen zu den Weltfestspielen: DEFA-Studio für Dokumentarfilme 1973, Farbe, 40 Minuten. Drei Kinder aus einem mecklenburgischen Dorf reisen heimlich nach Ost-Berlin zu den X. Weltfestspielen, um Angela Davis ein „Glücksschwein“ zu schenken.