Heilfasten nach Hildegard von Bingen - Reutter, Lydia

22,90
versandkostenfrei*
Preis in Euro, inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Gesund und leicht an Leib und Seele durch das zwölftägige Heilfasten nach Hildegard von Bingen. Das Heilfasten ist ein einfacher und effektiver Weg, um Leib und Seele zu entschlacken. Eine schlüssig in sich abgestimmte Kombination von Fastensuppe, Fastentee und speziellen Heilkräutern verbessert Ihre Gesundheit und hebt Ihre innere Lebensfreude. Genaue Hinweise für jeden Tag helfen Ihnen, diese besonders natürliche und schonende Form des Heilfastens selbständig durchzuführen.…mehr

Produktbeschreibung
Gesund und leicht an Leib und Seele durch das zwölftägige Heilfasten nach Hildegard von Bingen. Das Heilfasten ist ein einfacher und effektiver Weg, um Leib und Seele zu entschlacken. Eine schlüssig in sich abgestimmte Kombination von Fastensuppe, Fastentee und speziellen Heilkräutern verbessert Ihre Gesundheit und hebt Ihre innere Lebensfreude. Genaue Hinweise für jeden Tag helfen Ihnen, diese besonders natürliche und schonende Form des Heilfastens selbständig durchzuführen.
  • Produktdetails
  • Verlag: AT Verlag
  • 3. Aufl.
  • Seitenzahl: 143
  • Erscheinungstermin: Februar 2006
  • Deutsch
  • Abmessung: 247mm x 156mm x 18mm
  • Gewicht: 475g
  • ISBN-13: 9783038002734
  • ISBN-10: 3038002739
  • Artikelnr.: 20764869
Autorenporträt
Dr. med., Ärztin für Allgemeinmedizin in Tübingen. Neben der Heilkräuterkunde gilt ihr Augenmerk der Mystik mit ihrem umfassenden Blick für den ganzen Menschen und der Einbindung des Einzelnen in seiner Individualität in die Schönheit der Schöpfung. Sie verbindet Wissen und Erfahrung der alten traditionellen Ärztinnen und Ärzte mit den Methoden der modernen Schulmedizin. In ihren Fastenkursen beeindruckt immer wieder der Erfolg des Heilfastens nach Hildegard von Bingen.
Inhaltsangabe
Inhaltsübersicht: Was ist Heilfasten? Wer ist Hildegard von Bingen? Heilfasten nach Hildegard von Bingen Praktische Hinweise Was geschieht beim Fasten im Körper? Für wen ist Fasten nicht geeignet? Fasten in Gemeinschaft Das Dinkelkorn Wasser Ausleiten und Abführen Reaktionen des Körpers Unterstützende Maßnahmen Der Zwölf-Tage-Plan Erster Tag:Wer loslässt, hat die Hände frei Zweiter Tag: Das körperliche Gewand Dritter Tag: Sich selbst näher kommen Vierter Tag: Ordnung Fünfter Tag: Krisis Sechster Tag:Träume Siebter Tag: Bewegung im Innen und Außen Achter Tag: Urgrund des eigenen Seins Neunter Tag: Schönheit von innen Zehnter Tag: »Breakfast« meint Fastenbrechen Elfter Tag: Innere Kräfte Zwölfter Tag: Sie haben es geschafft! Rezeptteil Fastengerichte Fastensuppen Rezepturen Heilkräuter