Statt 13,99 €**
12,99 €

inkl. MwSt.
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)
Sofort per Download lieferbar
6 °P sammeln
  • Format: PDF


Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Dortmund, Veranstaltung: Gruppendynamische Prozesse, Sprache: Deutsch, Abstract: Soziale Arbeit ist heute ein immer stärker gefragtes Berufsfeld, was aufgrund der steigenden sozialen Probleme in der Gesellschaft in den Medien und der Presse immer deutlicher wird. Seit ihrem Beginn vor einem Jahrhundert hat die professionelle Soziale Arbeit sich auf die menschlichen Bedürfnisse konzentriert und die Entwicklung der Stärken der Menschen vorrangig unterstützt. Voraussetzung für ein…mehr

Produktbeschreibung
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,0, Fachhochschule Dortmund, Veranstaltung: Gruppendynamische Prozesse, Sprache: Deutsch, Abstract: Soziale Arbeit ist heute ein immer stärker gefragtes Berufsfeld, was aufgrund der steigenden sozialen Probleme in der Gesellschaft in den Medien und der Presse immer deutlicher wird. Seit ihrem Beginn vor einem Jahrhundert hat die professionelle Soziale Arbeit sich auf die menschlichen Bedürfnisse konzentriert und die Entwicklung der Stärken der Menschen vorrangig unterstützt. Voraussetzung für ein professionelles Handeln der SozialarbeiterInnen ist das Vorhandensein bestimmter Schlüsselkompetenzen, welche in Verbindung miteinander und professionellem Arbeiten erst sozialarbeiterisches Handeln darstellen. Sie sind grundlegend für SozialarbeiterInnen für die professionelle Arbeit mit Menschen, aber auch grundlegend für jeden Einzelnen, um sich in der Gesellschaft zurechtzufinden. Außerdem steigert das breite Vorhandensein von Schlüsselkompetenzen die Wettbewerbsfähigkeit eines Sozialarbeiters. Da es viele verschiedene Schlüsselkompetenzen gibt, sollen im Folgenden nur drei beschrieben werden, die sich am besten auf das Beispiel der Gruppendynamischen Prozesse beziehen lassen: die methodische, personale und kommunikative Kompetenz. Die Anwendung, Förderung und der Aufbau von Schlüsselkompetenzen wird anhand des Praxisbeispiels der gruppendynamischen Prozesse verdeutlicht, wobei der gruppendynamische Prozess selbst, die Gruppe und Gruppenphasen beschrieben werden, wie auch der Zielpool, der Gruppenvertrag, die Evolution von Gruppen und die Phasen des Gruppenprozesses. Darüber hinaus wird auf die verschiedenen Rollen in einer Gruppe eingegangen und zwischen sozialer, psychologischer und gruppendynamischer Rolle differenziert. Außerdem werden die beschriebenen Punkte durch praxisnahe Beispiele aus dem Seminar ‚Gruppendynamische Prozesse anhand von Spielen und Übungen erleben, erkennen und reflektieren‘, im Folgenden als ‚Gruppendynamische Prozesse‘ bezeichnet, verdeutlicht.
  • Produktdetails
  • Verlag: GRIN Verlag
  • Seitenzahl: 16
  • Erscheinungstermin: 14. Oktober 2014
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783656768340
  • Artikelnr.: 41635818