9,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Gebundenes Buch

1972 gründet Günther Fielmann sein erstes Optikergeschäft in Cuxhaven, bereits zwei Jahre später besitzt er sieben Läden. Mit ungewöhnlichen unternehmerischen Entscheidungen hat Fielmann es geschafft, mittlerweile über 500 Filialen in Deutschland erfolgreich zu betreiben, damit einen Marktanteil von 20 Prozent zu erzielen und Marktführer zu werden. Sein Motto lautet: 'Modische Brillen auf Rezept'. Das macht ihn zum erfolgreichsten Optiker Europas. Doch Günther Fielmann ist nicht nur Brillenkönig, sondern auch umweltbewusster Landwirt und Förderer der Denkmalpflege, vor allem in…mehr

Produktbeschreibung
1972 gründet Günther Fielmann sein erstes Optikergeschäft in Cuxhaven, bereits zwei Jahre später besitzt er sieben Läden. Mit ungewöhnlichen unternehmerischen Entscheidungen hat Fielmann es geschafft, mittlerweile über 500 Filialen in Deutschland erfolgreich zu betreiben, damit einen Marktanteil von 20 Prozent zu erzielen und Marktführer zu werden. Sein Motto lautet: 'Modische Brillen auf Rezept'. Das macht ihn zum erfolgreichsten Optiker Europas. Doch Günther Fielmann ist nicht nur Brillenkönig, sondern auch umweltbewusster Landwirt und Förderer der Denkmalpflege, vor allem in Schleswig-Holstein.
Der renommierte Wirtschaftsjournalist Harald Czycholl zeichnet in diesem Buch den Weg des Erfolges und des Menschen Günther Fielmann nach - wie aus einem Augenoptiker der 'Brillenkönig' wurde.
  • Produktdetails
  • Verlag: Wachholtz
  • Seitenzahl: 186
  • Erscheinungstermin: 16. September 2014
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 137mm x 17mm
  • Gewicht: 340g
  • ISBN-13: 9783529075001
  • ISBN-10: 3529075000
  • Artikelnr.: 40855703
Autorenporträt
Harald Czycholl arbeitet als freier Wirtschaftsjournalist. Er studierte Volkswirtschaft und Journalismus in Köln und arbeitet u. a. für die WELT und Welt am Sonntag sowie das Hamburger Abendblatt.