Beitrag zur Ermittlung der Beanspruchbarkeit von Schrauben aus Aluminium-Legierungen - Arz, Uwe
48,80 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 10.01.2020
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Der zunehmende Einsatz von Leichtmetallen wie Aluminium- und Magnesiumlegierungen im Maschinen- und Fahrzeugbau wirft bei der herkömmlichen Verschraubung mit hochfesten Schrauben aus niedriglegierten Vergütungsstählen erhebliche Probleme auf. So müssen zur Wahrung des .Konstruktlonsprlnzlps" im Vergleich zu reinen Stahl-Paarungen deutlich höhere Einschraubtiefen vorgesehen werden, was das Gewichtseinsparpotential deutlich verringert. Die Mindesteinschraubtiefen von Schrauben aus Aluminiumlegierungen in Leichtmetallpartner wurden ermittelt. Für die konstruktive Auslegung von Schrauben müssen…mehr

Produktbeschreibung
Der zunehmende Einsatz von Leichtmetallen wie Aluminium- und Magnesiumlegierungen im Maschinen- und Fahrzeugbau wirft bei der herkömmlichen Verschraubung mit hochfesten Schrauben aus niedriglegierten Vergütungsstählen erhebliche Probleme auf. So müssen zur Wahrung des .Konstruktlonsprlnzlps" im Vergleich zu reinen Stahl-Paarungen deutlich höhere Einschraubtiefen vorgesehen werden, was das Gewichtseinsparpotential deutlich verringert. Die Mindesteinschraubtiefen von Schrauben aus Aluminiumlegierungen in Leichtmetallpartner wurden ermittelt. Für die konstruktive Auslegung von Schrauben müssen die mechanischen Kennwerte bekannt sein. Zu diesem Zweck wurden die Werkstoff und Beuteileigenschaften unter rein axialer und reiner Schubbeanspruchung ermittelt.
  • Produktdetails
  • Verlag: Shaker / Shaker Verlag
  • Erscheinungstermin: April 2004
  • Deutsch
  • Abmessung: 210mm x 149mm x 24mm
  • Gewicht: 273g
  • ISBN-13: 9783832227296
  • ISBN-10: 3832227296
  • Artikelnr.: 27664911