16,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

    Broschiertes Buch

Faszien - wie ein Netzwerk durchziehen sie unseren Körper von Kopf bis Fuß, stabilisieren ihn, verleihen ihm seine Form und verbessern unsere Körperwahrnehmung und -koordination. Durch mangelnde Bewegung oder einseitige Muskelbeanspruchung können sie jedoch verkleben und verhärten. Schmerzen in Rücken, Nacken, Schultern und Gelenken sind die möglichen Folgen. Die Yin-Yoga-Expertin Stefanie Arend zeigt uns sanfte, aber hochwirksame Übungen, mit denen wir unsere Faszien stärken und straffen können. Anstelle der Faszienrolle werden punktuell wirkende Faszienbälle verwendet, mit denen auch…mehr

Produktbeschreibung
Faszien - wie ein Netzwerk durchziehen sie unseren Körper von Kopf bis Fuß, stabilisieren ihn, verleihen ihm seine Form und verbessern unsere Körperwahrnehmung und -koordination. Durch mangelnde Bewegung oder einseitige Muskelbeanspruchung können sie jedoch verkleben und verhärten. Schmerzen in Rücken, Nacken, Schultern und Gelenken sind die möglichen Folgen. Die Yin-Yoga-Expertin Stefanie Arend zeigt uns sanfte, aber hochwirksame Übungen, mit denen wir unsere Faszien stärken und straffen können. Anstelle der Faszienrolle werden punktuell wirkende Faszienbälle verwendet, mit denen auch besonders hartnäckige Triggerpunkte bearbeitet werden können. Dank zahlreicher Bilder ist es ganz einfach, zu Hause zu üben. Yin-Yoga-Sequenzen, die optimal auf unsere Faszien abgestimmt sind, Anleitungen zu Massagen wie dem Cupping und Ernährungstipps runden diesen wertvollen Ratgeber ab.
  • Produktdetails
  • Verlag: Schirner
  • Artikelnr. des Verlages: 1424
  • 4. Aufl.
  • Seitenzahl: 165
  • Erscheinungstermin: 16. April 2020
  • Deutsch
  • Abmessung: 218mm x 163mm x 12mm
  • Gewicht: 328g
  • ISBN-13: 9783843414241
  • ISBN-10: 3843414246
  • Artikelnr.: 57916470
Autorenporträt
Stefanie Arend lebt in Wiehl (Nordrhein-Westfalen). Sie führt ihre eigene Yogaschule und verfügt über Unterrichtserfahrung im In- und Ausland. Ihre Ausbildung schloss sie am "Institut für Yoga & Gesundheit" in Köln als anerkannte Yogalehrerin, BYY e. V. (Berufsverband präventives Yoga und Yoga- Therapie), ab. Die spezielle Yin-Yoga-Ausbildung hat sie bei Paul Grilley absolviert. Darüber hinaus ließ sie sich beim Bildungswerk für therapeutische Berufe (BTB) zur Ernährungsberaterin ausbilden. www.yin-yoga.de