Erholung beginnt im Kopf - Röhr, Heinz-Peter
19,90 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln
    Gebundenes Buch

Alpha-Wellen nennt man die heilsamen Schwingungen, die unser Gehirn in tiefer Entspannung erzeugt. Heinz-Peter Röhr stellt auf einer CD mit Begleitbuch die neue Entspannungsmethode der Alpha-Balance vor. Um gesund zu bleiben, muss auf große Anspannung immer wieder tiefe Entspannung folgen. Gerade Stressgeschädigten ist oft dieser Wechsel nicht mehr möglich - sie bleiben angespannt, selbst wenn sie es längst nicht mehr zu sein bräuchten. Entspannung schnell und effizient bietet Alpha Relaxing, das neue Entspannungstraining. In sehr einfach zu praktizierenden Übungen führt Heinz-Peter Röhr vor,…mehr

Produktbeschreibung
Alpha-Wellen nennt man die heilsamen Schwingungen, die unser Gehirn in tiefer Entspannung erzeugt. Heinz-Peter Röhr stellt auf einer CD mit Begleitbuch die neue Entspannungsmethode der Alpha-Balance vor.
Um gesund zu bleiben, muss auf große Anspannung immer wieder tiefe Entspannung folgen. Gerade Stressgeschädigten ist oft dieser Wechsel nicht mehr möglich - sie bleiben angespannt, selbst wenn sie es längst nicht mehr zu sein bräuchten. Entspannung schnell und effizient bietet Alpha Relaxing, das neue Entspannungstraining. In sehr einfach zu praktizierenden Übungen führt Heinz-Peter Röhr vor, wie wir in der Vorstellung von inneren Räumen - etwa im Kopf oder im Körper - lernen, unser Gehirn in Alpha-Balance zu bringen, und so innerhalb kurzer Zeit tiefe Erholung erzielen. Eine im Alltag leicht praktizierbare Methode, die hilft, mit Stress und Konflikten besser umzugehen und unsere Lebensqualität entscheidend zu verbessern.
  • Produktdetails
  • Verlag: Patmos Verlag
  • 8. Aufl.
  • Seitenzahl: 64
  • Erscheinungstermin: März 2011
  • Deutsch
  • Abmessung: 226mm x 144mm x 12mm
  • Gewicht: 204g
  • ISBN-13: 9783843600408
  • ISBN-10: 3843600406
  • Artikelnr.: 33227482
Autorenporträt
Heinz-Peter Röhr, Jg. 1949, Pädagoge und Psychotherapeut an der Fachklinik Fredeburg für Suchtmittelabhängige. Rege Vortragstätigkeit, Publikationen zu Suchtproblemen, Eßstörungen etc.