Der Hund der Baskervilles - Doyle, Arthur Conan
Zur Bildergalerie
3,95 €
versandkostenfrei*

inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln


    Gebundenes Buch

7 Kundenbewertungen

Es scheint ein Fluch auf dem Geschlecht der Baskervilles zu liegen, denn seit Generationen überschattet eine Reihe rätselhafter Todesfälle die Geschichte der altehrwürdigen Familie. Als Sir Charles Baskerville auf ähnlich geheimnisvolle Weise ums Leben kommt, erhält Sherlock Holmes den Auftrag, die grausamen Geschehnisse aufzuklären. Gemeinsam mit seinem Gefährten Dr. Watson macht Holmes sich auf die Reise ins düstere Dartmoor, um Licht ins Dunkel zu bringen. Mit dem 'Hund der Baskervilles' schuf Sir Arthur Conan Doyle (1859-1930) den wohl berühmtesten Roman um seinen englischen Meisterdetektiv.…mehr

Produktbeschreibung
Es scheint ein Fluch auf dem Geschlecht der Baskervilles zu liegen, denn seit Generationen überschattet eine Reihe rätselhafter Todesfälle die Geschichte der altehrwürdigen Familie. Als Sir Charles Baskerville auf ähnlich geheimnisvolle Weise ums Leben kommt, erhält Sherlock Holmes den Auftrag, die grausamen Geschehnisse aufzuklären. Gemeinsam mit seinem Gefährten Dr. Watson macht Holmes sich auf die Reise ins düstere Dartmoor, um Licht ins Dunkel zu bringen. Mit dem 'Hund der Baskervilles' schuf Sir Arthur Conan Doyle (1859-1930) den wohl berühmtesten Roman um seinen englischen Meisterdetektiv.

  • Produktdetails
  • Große Klassiker zum kleinen Preis 82
  • Verlag: Anaconda
  • Originaltitel: The Hound of the Baskervilles
  • Seitenzahl: 223
  • Erscheinungstermin: 1. Januar 2009
  • Deutsch
  • Abmessung: 193mm x 130mm x 23mm
  • Gewicht: 276g
  • ISBN-13: 9783866473829
  • ISBN-10: 3866473826
  • Artikelnr.: 25642037
Autorenporträt
Doyle, Arthur Conan§Arthur Conan Doyle (1859-1930) war Arzt im südenglischen Southsea. 1887 erfand er die Figur des genial-exzentrischen Detektivs Sherlock Holmes, der allein mit Hilfe seines überragenden Intellekts, durch genaue Beobachtung und logisches Kombinieren seine Fälle löst. Ab 1891 erschienen die Abenteuer des Meisterdetektivs als Serie im »Stand Magazine«, eroberten schnell eine große Fangemeinde und erlaubten es Doyle, fortan als freier Schriftsteller in London zu leben.